20.07.2016, 15:43 Uhr

Rosengalle

5
Nahaufnahme - die Härchen greifen sich an wie stärkere Maishaare
An den Trieben und seltener auch an den Blättern von Wildrosenarten finden sich mit vielen grünen, oft gelblich oder rötlich angehauchten Auswüchsen besetzte Gallen.

In ihrem Innern leben in kleinen Hohlräumen zahlreiche weißliche Larven. Die Gallen, auch Rosenäpfel genannt, werden durch die Rosengallwespe verursacht.

Die Rosengallwespen legen im Frühsommer ihre Eier an die Spitzen junger Triebe, wo sich dadurch neue Gallen bilden. In den Gallen entwickeln sich die Larven, die hier auch überwintern, sich im Frühjahr darin verpuppen und bald danach als vollentwickelte Tiere schlüpfen.

Der Befall der Rosengallwespe muss meist nicht bekämpft werden. Bei starkem Befall werden die Gallen weggeschnitten und vernichtet.

So sieht diese Wespe aus:
5 9
8 11
1 10
30
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
20 Kommentareausblenden
80.817
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 20.07.2016 | 16:35   Melden
15.971
renate krska aus Neubau | 20.07.2016 | 16:57   Melden
123.496
Birgit Winkler aus Krems | 20.07.2016 | 16:58   Melden
72.300
Josef Lankmayer aus Lungau | 20.07.2016 | 19:21   Melden
46.195
Julia Mang aus Horn | 20.07.2016 | 19:32   Melden
123.496
Birgit Winkler aus Krems | 20.07.2016 | 19:48   Melden
15.979
elisabeth pillendorfer aus Korneuburg | 20.07.2016 | 20:12   Melden
173.576
Alois Fischer aus Liesing | 20.07.2016 | 20:39   Melden
123.496
Birgit Winkler aus Krems | 20.07.2016 | 20:43   Melden
45.376
Poldi Lembcke aus Ottakring | 20.07.2016 | 21:08   Melden
52.561
Monika Pröll aus Rohrbach | 20.07.2016 | 21:08   Melden
24.850
Ingrid Bögner aus Klagenfurt | 20.07.2016 | 21:31   Melden
16.851
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 20.07.2016 | 21:47   Melden
19.173
Petra Maldet aus Neunkirchen | 20.07.2016 | 22:42   Melden
38.126
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 21.07.2016 | 08:02   Melden
123.496
Birgit Winkler aus Krems | 21.07.2016 | 12:46   Melden
59.902
Ferdinand Reindl aus Braunau | 21.07.2016 | 18:07   Melden
123.496
Birgit Winkler aus Krems | 21.07.2016 | 20:09   Melden
9.188
Ilse W. aus Bruck an der Leitha | 22.07.2016 | 15:46   Melden
123.496
Birgit Winkler aus Krems | 22.07.2016 | 16:00   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.