05.04.2017, 14:45 Uhr

Lichtenau: Thema Sachwalterschaft fand großes Interesse

Foto von links: Seniorenbund-Obmann Hubert Nöbauer, Notar Mag. Wolfgang Hofmann, Brigitta Aichinger (Seniorenbund) und Doris Mayerhofer (Gesunde Gemeinde). Foto: Richard Rauscher.
Ein interessiertes Publikum fand der Vortrag über die Sachwalterschaft, Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht, zu dem der Seniorenbund und die Gesunde Gemeinde Lichtenau in den Saal der Volksschule eingeladen hatten.

Notar Mag. Wolfgang Hofmann sprach ausführlich über die derzeitigen gesetzlichen Bestimmungen und die Möglichkeiten, wie man für bestimmte Lebenssituationen Vorsorge treffen kann.

Mit vielen Anfragen und Diskussionsbeiträgen beteiligten sich die 60 Anwesenden sehr rege an diesem Informationsabend.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.