17.08.2016, 13:18 Uhr

Charity-Fest und die „Monroes“ am 28. August im Stadtpark

KREMS. Im Teamwork planen der Verein Impulse und das In-Lokal „2Stein“ ein großes Picknick mit Live-Musik für die ganze Familie im Stadtpark. Mit dem Erlös werden sprachfördernde Maßnahmen für anerkannte Flüchtlinge gesponsert.
„Es gibt Gottseidank viele Deutschkurse für erwachsene Flüchtlinge, die die Volkshochschule mitbetreut, es fehlen aber leider die Mittel und die Kapazitäten für ein ähnliches Angebot für Kinder“, sagt Manuela Leoni vom Verein Impulse.

„Unser Anliegen sind Deutschkurse und sprachfördernde Maßnahmen für anerkannte Flüchtlingskinder vom Vorschul- bis Volksschulalter“, erklärt sie die Beweggründe für das Charity-Picknick, das am Sonntag, 28. August, im Stadtpark über die Bühne gehen soll. Um 9 Uhr geht es los, um 11 Uhr wird der Griller angeheizt. Vom Frühstück bis zu köstlichen Grillereien, Spiel- und Bastelstationen für Kinder und als Höhepunkt zu Mittag ein Konzert mit den „Monroes“, die jedes Jahr bei der „Star-Nacht“ in der Wachau das Publikum begeisterten.

Mindestspende: 15 Euro für Erwachsene
Gegen eine Mindestspende von 15 Euro ist man mit von der Partie. Kinder haben freien Eintritt. Die Tickets sind im 2Stein erhältlich. Bei Regenwetter muss das Picknick leider abgesagt werden. Die Tickets können bis Ende 2016 gegen ein Frühstückskisterl im 2Stein eingetauscht werden. www.impulse-krems.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.