08.03.2017, 08:58 Uhr

Konzert im Langenloiser Arkadensaal

Wann? 18.03.2017 bis 18.03.2017

Wo? Arkadensaal, Rudolfstraße 1, 3550 Langenlois AT
(Foto: privat)
Langenlois: Arkadensaal | LANGENLOIS. Frei nach diesem Motto „music must be interesting and dangerous“ arbeitet das aus Aaron Steiner (keys), Michael Naphegyi (drums) und Joachim Huber (bass) bestehende Trio seit gut zwei Jahren zusammen.

Nach zahlreichen Konzerten quer durch Österreich, aber auch Deutschland und Serbien, steht nun das lang ersehnte Debutalbum ‚Do The Pump‘ (VÖ Frühjahr 2017, CD/Vinyl) in den Startlöchern.

Die drei in Wien lebhaften, jungen Instrumentalisten präsentieren ein Werk mit Eigenkompositionen, welches den musikalischen Grundsatz Killah Tofus auf den Punkt bringen soll – interesting and dangerous. die Reise führt dabei in die Unweiten des elektrifizierten, freien, groovigen, wummernden Jazzes, was alles und nichts heißt – und das ist auch gut so. Ein spannendes Konzert mit jungen, neugierigen Musikern erwartet uns!
Termin: Killah Tofu, 18 März 2017, 19:30 Uhr, Arkadensaal Langenlois
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.