09.03.2017, 10:45 Uhr

Thomas Stipsits, Ulli Bäer, Dr. Willi Ganster - Von Danzer bis Stinatz

(Foto: privat)
KREMS. Am Freitag, den 31. März 2017 um 20 Uhr (Einlass um 19:30 Uhr) treten Thomas Stipsits, Ulli Bäer, Dr. Willi Ganster - Von Danzer bis Stinatz in der Pielachtalhalle in Ober-Grafendorf, Raiffeisenstraße 9, zu Gast.

Kabarettist Thomas Stipsits, hat mit Ulli Bäer und Dr. Willi Ganster zwei musikalische Mitstreiter gefunden. Drei Gitarren, drei Stimmen und eine lupenreine Verneigung vor dem Musiker Georg Danzer.
Eine generationsübergreifende Boygroup zieht mit drei Gitarren als Ehrenschützer des Austropop durch das Land. Georg Danzer und sein Werk bleiben Dreh- und Angelpunkt im Programm, in dem die drei Protagonisten aber auch ihre eigenen Qualitäten als Liedermacher zeigen.

Ulli Bäer

Hatte Hitte in den 80ern. Seit den 90ern als Gitarren – Desperado unterwegs u.a. mit Georg Danzer, Austria 3, Wir 4 u.v.a. Lebt nach dem Prinzip „na daunn…ois wiad guad – es wiad passieren…und mei Gitarr red fia mi.

Dr. Willi Ganster

Verbrachte eine schöne Kindheit in Kapfenberg, wo er sich recht früh für die Gynäkologie interessieren begann. Er wurde dennoch, entgegen der von Thomas Stipsits verbreiteten Lehrmeinung, Musiker und NICHT Frauenarzt. War u.a. mit STS live zu hören, produzierte ein Kindermusikprojekt namens U10, schrieb den Song „Berlin“ für Nik P. mit dem er derzeit ebenfalls live zu sehen ist.

Thomas Stipsits

Verwegene steirisch-burgenländische Mischung. Kämpft seit Jahren für ein Freibad in Stinatz. Meistens tritt er als professioneller Bespaßer auf („Griechenland“, „Bauernschach“, „Triest“) oder er hält seinen Kopf aus dem Fernsehkastl („Braunschlag“, „Tatort“, „Bad Fucking“, „Altes Geld“). Als Jüngster in der Gruppe wird er meistens Benjamin genannt (oder Justin).
Infos und Tickets unter www.bestmanagement.at sowie www.oeticket.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.