23.01.2018, 11:06 Uhr

REFA-Grundschein an der HLM Krems

Fr. Dir. HR Mag. Sabine Hardegger Sophie Tschank, BEd Magdalena Muck Ines Urbanek Nadine Steidl Julia Deisenberger Dipl. Päd. Magdalena Hörhan, BEd Julia Putzenlechner Dominique Willach Susanne Lindmayer Dipl. Päd. FV Gudrun Grünwald (Foto: HLM HLW)
Acht Schülerinnen des 5. Jahrgangs der HLM Krems haben die Zusatzqualifikation der REFA – Grundausbildung erfolgreich abgelegt.
Mit dieser Ausbildung sind die Schülerinnen berechtigt, arbeitsorganisatorische und arbeitsgestaltende Aufgaben auszuführen.
Die Ausbildung umfasst folgende Teile: Arbeitssystem- und Prozessgestaltung und Prozessdatenmanagement.
Durch diese zusätzliche Qualifikation haben die Schülerinnen die Möglichkeit, weiterführende
REFA-Seminare zu besuchen. Geleitet wurde der Kurs von Fr. Dipl. Päd. Magdalena Hörhan, BEd.
Die HLM HLW Krems gratuliert allen Schülerinnen zur bestandenen Prüfung.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.