Ehrenmitgliedschaft nach 31 Keglerjahren

ESV.Obmann Andreas Obitzhofer, Josef Gandler und dessen Nachfolger Hannes Krimbacher (v.l.).
  • ESV.Obmann Andreas Obitzhofer, Josef Gandler und dessen Nachfolger Hannes Krimbacher (v.l.).
  • Foto: ESV Wörgl
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

WÖRGL. Josef Gandler hat nach 31 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit die Leitung der Sportkegler des Eisenbahnersportvereins Wörgl abgegeben. Sein Nachfolger Hannes Krimbacher konnte einen wohlbestellten Verein sowohl sportlich als auch finanziell übernehmen: in Gandlers Zeit als Obmann der ESV-Kegler wurde nicht nur die zurzeit immer noch modernste Kegelbahn Tirols errichtet, sondern auch der Aufstieg in die Tiroler Liga – die oberste Sportkegler-Liga des Landes – geschafft. Auch der bereits legendäre Wörgler Betriebskegelcup wurde unter seiner Führung zu einer der größten Sportveranstaltungen der Stadt. Der ESV Wörgl hat Josef Gandler nun mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet .

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen