07.04.2017, 18:59 Uhr

Kinder-Kreuzwegfeier im Institut Sacre Coeur in Wien

(Foto: M.Sattelberger)
Wien: Institut Sacre Coeur Privatschule | Seit 4 Jahren wird der St. Valentiner Diakon Manuel Sattelberger in der Fastenzeit, vom Schul-Institut Sacre Coeur (Heiligstes Herz) in Wien, zur Kinder-Kreuzwegfeier eingeladen! Mit über 120 Volksschülern durfte er auch dieses Jahr die Kreuzweg-Bilder betrachten, bedenken und „bebeten“. Ein Musikteam, bestehend aus Lehrern und Erziehern gestaltete diese besondere Andacht musikalisch. Wenn die Kinder singen, dann bebt die Kirche, so kräftig und so intensiv ist das Lob Gottes aus Kindermund! Es ist zwar eine kleine „Weltreise ;-)“ von St. Valentin nach Wien-Rennweg, aber diese Begegnung bereichert „Mani“ selbst auch immer wieder. Diakon Manuel: „Jedes Jahr, fasziniert mich die Aufmerksamkeit der Kinder bei dieser Andachtsform. Man kann eine Stecknadel fallen hören, so „andächtig“ ist die Stimmung. Danke für die Einladung!“
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.