Charta Gespräch „Bewegung verbindet“

Was ist die Wiener Charta?
Das Projekt „Wiener Charta“ hat zum Ziel mit BürgerInnen in Diskussion zu gehen und gemeinsam Grundregeln für ein gelungenes, gemeinsames Zusammenleben zu finden. Ziel ist es die Bedürfnisse von Jung & Alt in Bezug auf Bewegung in der Wiener Charta verzeichnet zu wissen.

Diskussionsteilnehmerinnen im Auftrag der Bewegung und der Gesundheit:
• Prim. Dr. Silvia Brandstätter (WGKK, Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation Hanusch Krankenhaus)
• Prim. Dr. Klaus Vavrik (Präsident Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit)
• Mag. Christian Fessl (Wiener Gesundheitsförderung)
• KR Peter Kleinmann (BSO-Vizepräsident und Volleyballpräsident)
• Mag. Marion Windhager – Mitarbeiterin Kolpinghaus „Gemeinsam leben“, Bereich Lebensqualität
• Constance Schlegl (Landesverbandsvorsitzende Physio Austria Wien, Landesgruppenleiterin MTD-Austria)
Unterschiedliche Generationen – Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen, aber dem vereinenden Wunsch, akzeptiert, gehört und wahrgenommen zu werden. Ein gelungenes Miteinander gibt es dann, wenn beide Gruppen die Möglichkeit haben, sich in ihrer Rolle wohlzufühlen und ihre Bedürfnisse gehört und behandelt werden – Bewegung verbindet auch Generationen. Respekt und Toleranz kommen dann von selbst, oder?

Eingeladen sind alle Interessierten sich einzubringen oder auch nur zuzuhören. Es wird eine offene Diskussion, die es allen ermöglicht mitzudiskutieren. Jeder Beitrag zählt.

Wann: 08.10.2012 15:00:00 Wo: Kolpinghaus "Gemeinsam leben", Engerthstraße 214, 1020 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Eva Kern aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.