DIE W I E N E R W I E S`N 2012 IST ERÖFFNET ... 250 Stunden Musik und Gaudi !

146Bilder

Viele neue Attraktionen am Wiener Wiesn-Fest 2012
Bevor der Tiroler mit vielen anderen Stars aus der Volksmusik-Branche wie den Jungen Zillertalern, die aktuellen Amadeus-Preisträger, am Nachmittag des 27. Septembers den musikalischen Startschuss zum Wiener Wiesn-Fest 2012 gibt, hält die Veranstaltung mit einer großen Eröffnungsparade feierlichen Einzug in den Prater. „Die Parade wird ab 14 Uhr vom Praterstern zum Festgelände ziehen, um allen einen guten Blick auf den Umzug zu bieten“, erklärt Claudia Wiesner.
Die Parade ist nur eine von vielen Neuheiten des Wiener Wiesn-Fests 2012. So zieht die Wiesn Alm, eine urige Holzhütte, die auch allen Gästen ohne Ticket heimische Schmankerln und Getränke bietet, heuer neu auf das Wiesn-Festgelände ein. „Einfach hinkommen und schauen, denn auch unser Wiesn Dorf bietet mit vielen Ständen, Attraktionen und Überraschungen jede Menge zünftige Gaudi“, erklärt Wiesner. Weiters bietet ein eigenes Gutscheinheft mit einer Auflage von 400.000 Stück viele Vorteile wie vergünstigte Eintrittspreise für das Wachsfigurenkabinett „Madame Tussaud’s“, die Klimt-Ausstellung im Schloss Belvedere, die Fahrt mit dem Riesenrad und das Planetarium im Prater. „Und damit auch alle Gäste bequem zum Festgelände und vor allem sicher wieder nach Hause kommen, haben wir dieses Jahr auch eine Kooperation mit den Wiener Linien geschlossen. Das Ticket gilt somit auch als Fahrschein für die öffentlichen Verkehrsmittel“, sagt Claudia Wiesner.

PRESSEKONFERENZ CLAUDIA WIESNER : http://www.facebook.com/photo.php?v=530819170278434

FESTPARADE - Einzug der Gastronomen und Musiker: http://www.facebook.com/video/video.php?v=530919103601774&oid=112494388778582&saved

Autor:

franz robert Krcal aus Leopoldstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.