Mitterbach
Ende der Gemeindealpe-Sommersaison naht

Die alpinen Relaxstationen laden zum Entspannen ein.
  • Die alpinen Relaxstationen laden zum Entspannen ein.
  • Foto: Bergbahnen Mitterbach
  • hochgeladen von Markus Gretzl

MITTERBACH. Die Sommersaison 2019 auf der Gemeindealpe Mitterbach neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu.

„Noch bis einschließlich 27. Oktober lockt unser blau-gelber Actionberg mit der weltweit größten Mountaincartflotte an den Wochenenden nach Mitterbach am Erlaufsee. Einem erlebnisreichen Herbstausflug steht damit nichts im Wege“, informiert Niederösterreichs Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko. Im goldenen Herbst zeigt sich das umliegende Bergpanorama von seiner besten Seite. „Gut markierte Wanderwege, der 800 Meter lange kinderwagentaugliche Panoramarundweg sowie beste Kulinarik im Bergrestaurant Terzerhaus und entspannende Relaxliegen im Gipfelbereich runden das Angebot ab“, ergänzt NÖVOG Geschäftsführerin Barbara Komarek. Bis zum Saisonende hat die Gemeindealpe Mitterbach noch von Freitag bis Sonntag für ihre Gäste geöffnet.

Autor:

Markus Gretzl aus Lilienfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.