Hohenbergs Kinderfreunde bastelten Knusperhäuschen für den guten Zweck

Die Kinder waren mit großem Eifer bei der Sache.
2Bilder
  • Die Kinder waren mit großem Eifer bei der Sache.
  • Foto: M. Mangel
  • hochgeladen von Markus Gretzl

HOHENBERG. Im Gasthof "Zwei Linden" gingen die jungen Hohenberger ans Werk und bastelten gelungene Knusperhäuschen, die am 25. November nach der Kabarettveranstaltung mit Joesi Prokopetz versteigert werden. Sämtliche Zutaten wurden von RE/MAX Plus St. Pölten zur Verfügung gestellt. Der Erlös geht an "Licht ins Dunkel". Die Aktion fand bereits zum sechsten Mal statt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Die Kinder waren mit großem Eifer bei der Sache.
Bürgermeister Heinz Preus als "Bauhelfer".

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen