Frauen profitieren weiter am Arbeitsmarkt

AMS-Bezirksstellenleiterin Margareta Selch
  • AMS-Bezirksstellenleiterin Margareta Selch
  • Foto: Lachner
  • hochgeladen von Markus Gretzl

LILIENFELD. Im Vergleich zum Dezember des Vorjahres ist die Arbeitslosigkeit um 3 Jobsuchende (plus 0,3,5%) gestiegen. Zusätzlich nutzen derzeit 168 Personen diverse Qualifizierungsangebote, um ihre Kompetenzen zu stärken und die Jobchancen zu verbessern. In Summe sind Ende Dezember 1.070 Personen entweder arbeitslos gemeldet oder in Schulungsmaßnahmen des AMS. Das sind um 2 Betroffene mehr (plus 0,2%) als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres. Seit April zeigen sich entgegen dem sonstigen Trend in NÖ kontinuierlich steigende Arbeitslosenzahlen bzw. kommt der Rückgang der Arbeitslosigkeit nicht bei allen an. Bei den Frauen sinken die Zahlen in allen Kategorien.

Zahlen sinken

„Obwohl sich die Verlangsamung des Wirtschaftswachstums auf den Lilienfelder Arbeitsmarkt niederschlägt, setzt sich der positive Trend für junge und langzeitarbeitslose Menschen auch Ende Dezember 2019 fort. So ist die Zahl der unter 25-jährigen in Lilienfeld Ende Dezember im Vergleich zum Vorjahr um -2,2% und der Anteil der langzeitarbeitslosen Personen um 15,7% gesunken “, berichtet AMS Lilienfeld Geschäftsstellenleiterin Margareta Selch.
"Der Aneil der langzeitarbeitslosen Jobsuchenden ist allerdings noch immer relativ hoch (113 Personen). Unser besonderes Augenmerk gilt somit jenen Personen, die aus unterschiedlichen Gründen große Hürden beim beruflichen Wiedereinstieg haben und langzeitarbeitslos werden. Daher wird das AMS für diese Kundinnen und Kunden das Förderbudget heuer deutlich ausweiten, erklärt die AMS-Chefin.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
Höchste Fleischqualität vom St. Aegyder Grießhof

Im südlichen Niederösterreich, inmitten der einzigartigen Landschaft rund um Gippel und Göller, befindet sich der Grießhof.
Dieser wurde im Jahr 2016 von David Weirer übernommen und seither mit voller Überzeugung biologisch bewirtschaftet.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Marlene Kahler blickt auf eine tolle Olympia-Premiere mit zwei österreichischen Rekorden zurück.
Video 3

Exklusive Videos von Marlene Kahler und Gustav Gustenau
Tolle Rekorde und letzte Vorbereitungen: NÖ Olympia-Show vom 29.06.2021 (Video!)

Heute bei Näher dran an Olympia: während die eine bereits für Ö-Rekorde bei Olympia gesorgt hat, bereits sich ein anderer noch in Ruhe auf seinen großen Einsatz in Tokio vor – exklusive Videobotschaften von Marlene Kahler und Gustav Gustenau sowie vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Felix Auböck belegte im heutigen Finale über 800 Meter Freistil den siebenten Platz und bleibt somit leider ohne Olympia-Medaille. Der Tempoverschärfung der schnellsten Schwimmer konnte...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen