15.10.2017, 00:17 Uhr

Preisträgerkonzert des Begabtenförderungsfonds

Reihe (v.l.n.r.): David Schneck, Rene Würnitzer, Patrick Renner; 2. Reihe: Conny Prammer, Mona Dietl; 3. Reihe: Kathrin Prammer, Doris Mitteregger, Ulrike Mitteregger, Anna-Maria Hollerer, Silvia Hechenberger, Viktoria Grießbauer, Katharina Brandl, Valentina Selimi; 4. Reihe: Felix Schneck, Christian Schuster, Philipp Fluch, Eva Bröderbauer, Sophie Bröderbauer, Anna Baumgartner, Sarah Reitbauer; (Foto: H. Haider)
MITTERBACH. Der Begabtenförderungsfonds für talentierte junge Musiker der Region Mariazellerland übergab bei einem feierlichen Konzert am 14. Oktober 2017 in der evangelischen Kirche Mitterbach am Erlaufsee finanzielle Unterstützungen an 20 Musiker. Erfolgreich abgelegte Prüfungen oder Wettbewerbsteilnahmen, der Besuch von Fortbildungskursen/Seminaren und der Ankauf von hochwertigen Instrumenten sind die Vergabekriterien dieses Fonds. Die Initiatoren Peter Größbacher, Musiklehrerin Claudia Prammer und Musikschuldirektor Mag. Hannes Haider freuten sich über die ansprechenden musikalischen Leistungen sowie über das rege Publikumsinteresse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.