Polizeieinsatz in Leonding
Alkoholisierter attackierte Polizisten

Der Mann wird der Staatsanwaltschaft Linz angezeigt.
  • Der Mann wird der Staatsanwaltschaft Linz angezeigt.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden begann am 7. Jänner 2022 gegen 11 Uhr in einem stark alkoholisierten Zustand in einem Stiegenhaus eines Mehrparteienhauses in Leonding zu randalieren, woraufhin Anwohner die Polizei verständigten.

LEONDING. Zwei Polizeistreifen konnten den Mann in der Nähe des Vorfallortes wahrnehmen und kontrollieren. Dabei beschimpfte er die vier Polizisten, begann sie körperlich zu attackieren, woraufhin die Festnahme ausgesprochen wurde.

Hand- und Fußfesseln angelegt

Dieser widersetzte er sich zum einen durch Drohungen sowie durch weitere körperliche Attacken, weshalb ihm Hand- und Fußfesseln angelegt werden mussten. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,68 Promille. Der Mann wird der Staatsanwaltschaft Linz angezeigt.

Zwei Mal im Monat werden Beamte angegriffen

„Durchschnittlich zweimal im Monat werden bei uns in Linz-Land Polizisten angegriffen. Hier unterscheiden wir zwischen dem Widerstand gegen die Staatsgewalt und einem tätlichen Angriff. Es können Strafen zwischen sechs Monaten und fünf Jahren ausgesprochen werden“, betont Thomas Schmolz vom Bezirkspolizeikommando Linz-Land. Weitere Meldungen aus dem Bezirk Linz-Land findet man online auf meinbezirk.at/linz-land

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen