Nationalratswahl 2019
FPÖ Linz-Land stellte weichen und nominierte die Kandidaten

Herwig Mahr, Thomas Altof, Ulrike Kappl, Peter Gattringer, Christian Partoll (v. l. n. r.).
  • Herwig Mahr, Thomas Altof, Ulrike Kappl, Peter Gattringer, Christian Partoll (v. l. n. r.).
  • Foto: FPÖ Linz-Land
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Die Freiheitlichen im Bezirk Linz-Land nominierten im Zuge der Sitzung der Bezirkspartei nun die Kandidaten für den Nationalratswahlkampf.

LINZ-LAND (red). „Mit unseren Kandidaten setzen wir den erfolgreichen Weg der FPÖ im Bezirk fort. Bereits jetzt wird erfolgreiche Kommunalpolitik in den Gemeinden geleistet und unsere Kandidaten gehen bestens motiviert in den Wahlkampf“, betont Herwig Mahr, FPÖ-Bezirksobmann und Klubobmann der Freiheitlichen im Landhaus.

Vielfalt wird auf der Liste gezeigt

Auf der Liste der Kandidaten befinden sich Kommunalpolitiker wie Ansfeldens Vizebürgermeister Christian Partoll, die Gemeindevorstände Ulrike Kappl (Asten), Thomas Altof (Pucking) sowie Gemeinderätin Gabriele Eder (Neuhofen), Leondings Fraktionsobmann Peter Gattringer neben FP-Bezirksobmann Herwig Mahr und Landesrat Günther Steinkellner.

Autor:

Klaus Niedermair aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.