Hoher Besuch beim Roten Kreuz Neuhofen

Landesrettungskommandant Mag. Christoph Patzalt, 4. von links, mit Sternsingerinnen und freiwilligen RettungsanitäterInnen
  • Landesrettungskommandant Mag. Christoph Patzalt, 4. von links, mit Sternsingerinnen und freiwilligen RettungsanitäterInnen
  • Foto: OÖRK/Kraxberger
  • hochgeladen von Kurt Traxl

„Halleluja, die heiligen drei Könige san do…“ hieß es rechtzeitig vor dem Festtag der Heiligen Drei Könige auch an der Rotkreuz-Ortsstelle Neuhofen an der Krems.

Begleitet durch den Stern von Bethlehem und umhüllt von Weihrauchduft brachten die Sternsingerinnen mehrere Lieder zum Besten und erbaten unter dem Motto „Wir setzen Zeichen“ eine Spende für Hilfsprojekte der Dreikönigsaktion 2014, welche notleidende Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützt.
„Wir helfen gerne mit unseren persönlichen Spenden. Das Engagement aller jungen Menschen die sich in den Dienst der guten Sache stellen, egal für welche Organisation sie sich engagieren, kann nicht hoch genug eingeschätzt werden“ freut sich Landesrettungskommandant Mag. Christoph Patzalt, freiwilliger Mitarbeiter an der Rotkreuz-Ortsstelle Neuhofen und ergänzt „auch im OÖ: Roten Kreuz stellen tausende junge Menschen ihre Freizeit für andere zur Verfügung. Das macht mich wirklich stolz!“

Autor:

Kurt Traxl aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.