Leonding
Kreuzungscrash forderte zwei Verletzte

Am Mittwoch, 15. Mai, kollidierten ein 79-Jähriger und eine 84-Jährige – beide aus dem Bezirk Linz-Land – auf der B1 an der Kreuzung zur Hörrgasse.

LEONDING (red). Gegen 11.30 Uhr fuhr der 79-jährige Linz-Landler  mit seinem Pkw in Leonding auf der Hörrgasse in Richtung B1 und wollte bei der dortigen Kreuzung nach links in Richtung Linz abbiegen.

Zeitgleich lenkte eine 84-Jährige aus dem Bezirk Linz Land einen Pkw auf der Wiener Bundesstraße in Richtung Wels. An der Kreuzung kollidierten die beiden Fahrzeuge.

Der 79-Jährige wurde durch den Notarzt erstversorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Ukh Linz gebracht. Die 84-Jährige wurde von der Rettung erstversorgt und in den Med Campus III eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen