Pensionist verfolgt Einbrecher mit Fahrrad

WILHERING (red). Ein Ehepaar aus Wilhering (65 und 58 Jahre) hörte am 10. Oktober, gegen 11 Uhr Geräusche aus dem Keller ihres Zweifamilienhauses. Als die Frau in einem Kellerraum nachschaute, entdeckte sie zwei jüngere Männer. Als sie die Beiden ansprach, flüchteten sie über die Kellertür auf die Straße. Der Mann hörte seine Frau rufen und beobachtete die Einschleichdiebe, wie sie in Richtung eines Lebensmittelmarktes davon liefen. Er verfolgte sie mit dem Fahrrad, verlor sie jedoch auf dem Parkplatz des Lebensmittelmarktes aus den Augen. Die darauffolgende Polizeifahndung, bei der auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war, verlief erfolglos. Die Täter konnten keine Beute machen. Die Kellertüren waren nicht versperrt.

Täterbeschreibungen: Erster Täter: Ca. 170 cm groß, schlank, ca. 20 – 30 Jahre alt, dunkle kurze Haare, war bekleidet mit beigen Pullover mit hellerer Kapuze. Zweiter Täter: Ca. 165 cm groß, schlank, ca. 20 – 30 Jahre alt, war bekleidet mit dunkelblauem Jogginganzug und dunkelgrüner Kappe – mit Krempe. Hatte dunklere Hautfarbe, ähnlich wie Roma-Sinti-Angehörige, 3Tages Bart.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen