26.10.2017, 17:34 Uhr

Die Pisten-Must-Haves

Sportexpertin Carmen Neuhauser

Sportexpertin Carmen Neuhauser über die Wintersporttrends 2017.

BEZIRK (ros). "Auch in der Saison 2017 ist der starke Trend für Allroundcarver anhaltend. Durch ihren speziellen Aufbau sind sie sehr fehlerverzeihend und auch wenn oftmals die Beine schon etwas müde sind, lassen sie sich noch lässig in die Kurven steuern", sagt Carmen Neuhauser, Geschäftsführerin sport-unlimited, Neuhofen an der Krems. "Daneben boomt der Skitourenbereich nach wie vor. Hier wird zukünftig jedoch vermehrt starkes Augenmerk auf leichte Ausrüstung wie Ski und Schuhe gelegt. Dabei werden auch großteils Pin-Bindungen wegen ihres leichten Gewichtes und der – aufgrund ihrer niedrigen Aufbauhöhe - direkteren Kraftübertragung auf den Ski bevorzugt". Höhere Anforderungen und Ansprüche werden immer mehr an den Skischuh gestellt. Einerseits als direkte Verbindung zum Ski und der notwendigen direkten Kraftübertragung dienend, rückt immer mehr ein entsprechender Tragekomfort in den Vordergrund. "Gerade dieser wird durch stets ausgefeitere Anpassung – sogenanntes Bootfitting – erreicht. Dies ist bei vielen Herstellern mittlerweile auch im Einstiegspreissegment möglich. Somit stehen hoher Tragekomfort und sportliches Höchstmaß nicht mehr im Widerspruch zueinander". Ein Highlight gibt es für Damen oder jene Sportler, die unter kalten Füßen leiden: "Beliebt sind Skischuhheizungen, die auch abseits der Piste ihre Anwendung finden und somit ein idealer Begleiter beim Apres Ski oder Adventmarkt in Form von beheizten Stutzen sind", empfiehlt die Sportexpertin. Der Bereich Snowboarden rückt weiter aus dem Breitensport in ein Nischensegment in dem es wenige aber stark spezialisierte Ansprechpartner gibt. "Großes MustHave für die heurige Wintersaison ist - nicht nur für Brillenträger – der Skihelm mit integrierter Skibrille. Diese halten mittlerweile auch im Preis-/Einstiegsbereich für Kinder Einzug. Dabei finden sich ausgeklügelte Systeme wieder. So sind jene Helme mit hohem Tragekomfort durch speziell variierbare Luftkammern klar im Trend". In den letzten Jahren - und speziell nach dem letztjährigen schneereichen Winter - erlebt Langlaufen wieder eine starke Rückkehr. Leistbare Basis-Einsteigersets finden sich in jedem Fachhandel. "Im Bereich Pistenmode stechen vielseitige Produkte hervor. So hat das Multifunktionstuch ‚BUFF‘ klar die klassische Haube abgelöst. Durch lässige Styles und verschiedene Materialien sind diese sowohl für Sport unter allen Wetterbedingungen, als auch für den Alltag ein top Begleiter. Auch die neuen Primaloft Jacken und Gilets lassen sich sehr flexibel einsetzen. Sie ermöglichen optimale Bewegungsfreiheit und schützen ideal gegen Kälte. Durch ihre bestechende Optik sind Primaloft Jacken neben den Softshell-Jacken auch im Alltag ideal verwendbar".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.