22.06.2017, 12:29 Uhr

Betrunkener Autolenker verursachte Unfall

(Foto: Ewald Fröch/Fotolia)
TRAUN (red). Ein 41-Jähriger aus Rumänien stellte sein Auto am 21. Juni um 21:30 Uhr in Traun bei einer Tankstelle ab, um sich Zigaretten zu kaufen. Anschließend wollte er wieder weiterfahren. Dabei kollidierte er mit dem Auto einer 21-Jährigen aus Hörsching direkt neben dem Tankstellenshop.

Keine Verletzten

Im Zuge der Unfallaufnahme konnte bei dem 41-Jährigen eine Alkoholisierung von 1,46 Promille festgestellt werden. Dem Betroffenen wurde an Ort und Stelle die Weiterfahrt untersagt und sein rumänischer Führerschein vorläufig abgenommen. Er wird bei der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land angezeigt. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.