26.09.2016, 12:58 Uhr

Finanzielle Unterstützung für Familien zum Schulbeginn

Bezirksparteiobmann LAbg. Wolfgang Stanek und ÖAAB-Bezirksobmann Bgm. Dr. Christian Kolarik haben eine Übersicht über verschiedene Unterstützungen für Familien zusammengestellt (Foto: OÖVP)
BEZIRK (red). Der OÖVP-Arbeitnehmerbund ÖAAB in Linz-Land hat eine Übersicht über die Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten für Familien zusammengestellt. Für jedes schulpflichtige Kind, für das man Familienbeihilfe bezieht, erhalten Familien 100 Euro. Die Auszahlung erfolgt automatisch mit der September-Familienbeihilfe, es ist kein gesonderter Antrag notwendig.
Vom Land Oberösterreich erhält man beim erstmaligen Eintritt in eine Pflichtschule unter gewissen Voraussetzungen einmalig 100 Euro pro Kind. Die Antragstellung hat beim Familienreferat des Landes OÖ. bis zum Ende des laufenden Schuljahres zu erfolgen. Es gibt dabei Einkommensgrenzen, die zu beachten sind. Auch bei Wintersportwochen gibt es UNterstützung vom Land OÖ. „Neben der Durchsetzung unserer politischen Ziele steht die Service-Information zu wichtigen gesetzlichen Rahmenbedingungen und Förderungen im Mittelpunkt der Arbeit des ÖAAB Oberösterreich. Gerade Familien mit Kindern liegen uns besonders am Herzen“, betonen Bezirksparteiobmann Wolfgang Stanek und ÖAAB-Bezirksobmann Christian Kolarik
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.