29.11.2017, 07:43 Uhr

Kirchberg-Thening: Betonmischer aus einer Schieflage geborgen

(Foto: BRS)

Dienstagabend, 28. November, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Kirdchberg-Thening und Axberg zu einer Lkw-Bergung alarmiert.

KIRCHBERG-TH. (red). Im Bereich einer Baustelle war ein Mischwagen am Straßenrand im Bankett eingesunken und kam nicht mehr heraus. Der Lenker des Schwerfahrzeuges verständigte sofort die Feuerwehr. Die alarmierten Einsatzkräfte sicherten vorab  den Betonmischer ab.

Lkw musste entladen werden

In weiterer Folge wurde mit dem Betonieren begonnen um den Lkw zu entladen. Anschließend konnte die Feuerwehr das Fahrzeug zurück auf die Straße ziehen. Nach wenigen Minuten stand der Betonmischer wieder auf festem Untergrund. Verletzt wurde niemand. Die Theniger Straße war runf eineinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt. Die Freiwillige Feuerwehr richtete eine örtliche Umleitung ein.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.