11.02.2018, 17:33 Uhr

Kommentar: Nur Mut, ihr Tüftler aus dem Bezirk

Klaus Niedermair, Redakteur der BezirksRundschau Linz-Land.

BEZIRK (nikl). Castings sind seit Jahren in aller Munde – vor allem durch TV-Shows. Wegen dieser Sen- dungen schrecken aber auch viele Menschen davor zurück, sich einer Jury zu stellen.

Zu groß ist die Angst, blamiert zu werden. Die Castings der BezirksRundschau-Aktion „120 Sekunden“ sind anders. Eine Jury aus Wirtschaftsexperten zeigt das Potenzial von Ge- schäftsideen auf. Die Beurteilung sorgt nicht für Lacher, sondern will den Kandidaten bei der Umsetzung ihrer Ideen für Produkte oder Dienstleistungen helfen. Dass es im Be- zirk genug kreative Köpfe gibt, haben die vergangenen Jahre gezeigt. Jene Tüftler, die aber noch ein Projekt in der Schub-lade liegen haben, sollten sich jetzt anmelden und vor die Jury treten. Wie kreativ die Linz-Lander sind, zeigt ein kleiner Auszug aus den vielen Projekten, die mittlerweile eingetroffen sind.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.