26.11.2017, 19:55 Uhr

Kommentar Traunviertler: „Kleine“ sind der Wirtschaftsmotor

Klaus Niedermair, Redakteur der BezirksRundschau Linz-Land.

BEZIRK (nikl). Alleine im Bezirk Linz-Land tragen 5.605 Klein- und Mittelbetriebe mit ihren bis zu 249 Mitarbeitern zum Erfolg der Wirtschaftsregion bei.

Der Wirtschaftspreis „Traunviertler“ widmet sich ausschließlich dem Segment der kleinen und mittleren Unternehmen. Viele Unternehmen in diesen Größen – 0 bis 249 Mitarbeiter – sind noch Familienbetriebe, die mit Herzblut in der Heimat verankert und trotzdem mit ihren Produkten weit über die Grenzen hinaus bekannt sind. Sie sind es, die in schwierigen Zeiten Arbeitsplätze erhalten, an ihren Mitarbeitern festhalten und damit ein Garant für Stabilität sind. Der Wirtschaftspreis „Traunviertler“ der BezirksRundschau zielt genau auf diese Unternehmen in unserer Wirtschaftsregion ab. Deshalb unser Aufruf: Machen Sie auch mit, bewerben Sie sich, und werden Sie zum „Traunviertler“.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.