06.09.2016, 07:40 Uhr

Tödlicher Verkehrsunfall in Ansfelden

Keine Chance hatte einen junger Autolenker bei einem Verkehrsunfall auf der Traunufer Landesstraße. (Foto: Picture-Factory/Fotolia)

ANSFELDEN (red). Gegen 00.10 Uhr wurde heute am 06. September 2016 ein junger Verkehrslenker bei einem Unfall aus dem Auto geschleudert und erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Der 19-Jährige war auf der L563, Traunufer Landesstraße von Ebelsberg Richtung Haid unterwegs. Dabei kam der Lenker mit seinem Fahrzeug aus bisher unbekannter Ursache auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und geriet ins Bankett.

Autolenker wurde aus dem Fahrzeug geschleudert

Der Pkw überschlug sich darauf und kam am Dach zum Liegen. Der 19-Jährige wurde aus dem Auto geschleudert und tödlich verletzt. Die L563 war im Bereich der Unfallstelle bis 02.15 Uhr gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.