Bezahlte Anzeige

Wände aus Moos und verkohltem Holz beim Netzwerkabend für Interieur Design
Inneneinrichter feiern ein Jahr gemeinsamer Schauraum

42Bilder

Seit genau einem Jahr teilen sich die beiden Einrichtungsfirmen Wandwerk sowie Boden und Design einen Schauraum auf der Linzer Industriezeile. Anlässlich dieses ersten Geburtstags ihrer erfolgreichen Kooperation luden die Firmenchef Bernd Bachmayr, Johann Gondosch und Günter Moser am unter dem Titel art, wine und design zu einem Netzwerkabend für Interieur Design. Beim Branchentreff für Inneneinrichter, Architekten und Planer wurden die neuesten Trends in Sachen Böden und Wände, aber durchaus auch Ausgefallenes wie eine Wand aus Moos oder im Look von verkohltem Holz präsentiert. Richtig zum Staunen kamen die Gäste aber vor allem auch bei der Sonderausstellung der Künstlerin Simone Gutsche-Sikora, die anlässlich der Einjahresfeier neben zahlreicher Bilder auch einige ihrer Skulpturen wie einen goldenen Gorilla oder eine männliche Statue zur Schau stellte. Begeistert davon zeigten sich unter anderen Unternehmer Hannes Kober (Kober-Glass), Architekt Maarten Van Dongen, Marburger Tapetenfabrik-Chefin Katharina Eitel, MKL Solid Technology-Chefin Stephanie Mühlbauer, Raumausstatter Rene Gschiel, Gewena-Chef Gerald Wernig, MAD-Bike-Chef Jürgen Madlmayr, Seehotel Grüner Baum-Chefin Monika Pettereder, Concept Küchen-Chef Christian Kiesenhofer und WIBU-Chefplanerin Sabine Haselmaier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen