Bürgerinitiative lädt zum Frühlingsfest

Die Mitglieder der Bürgerinitiative freuen sich auf viele Besucher.
  • Die Mitglieder der Bürgerinitiative freuen sich auf viele Besucher.
  • Foto: Bürgerinitiative
  • hochgeladen von Nina Meißl

Seit Wochen kämpft eine Bürgerinitiative um die Rettung des Andreas-Hofer-Parks. Dort ist eine Tiefgarage geplant, die Anrainer fürchten um die Lebensqualität in ihrer grünen Oase. Um zu zeigen, wie wichtig der Park für das Leben im Stadtteil ist, findet am 19. Mai ein großes Frühlingsfest statt. Beginn ist um 16 Uhr. Für alle Gäste gibt es Kaffee und Kuchen, dazu wird gegrillt. Die kleinen Parkbesucher dürfen sich besonders auf das Kinderkonzert von Gebhard Alber mit dem Titel "Riesiale Zwergenabenteuer mit Zatsch und Muxelmil" freuen. Auch für die Erwachsenen gibt es ein Konzert. Lokale Musiker, die sich bereits überregional einen Namen gemacht haben, haben sich unter dem Namen "AH-Park-Band" zusammengeschlossen, um gemeinsam am Frühlingsfest zu spielen. Im Anschluss runden DJs das Programm ab. Für alle Fragen rund um den Park und die Tiefgaragen-Pläne stehen Mitglieder der Bürgerinitiative "Rettet den Andreas-Hofer-Park" bereit und geben Auskünfte.

Mehr Infos: facebook.com/andreashoferpark/

Wann: 19.05.2017 16:00:00 Wo: Andreas-Hofer-Park, Andreas-Hofer-Park, 4020 Linz auf Karte anzeigen
Autor:

Nina Meißl aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.