Eisenbahnbrücke: Alte Brückenpfeiler entfernt

Die Donau ohne Brückenpfeiler.
2Bilder
  • Die Donau ohne Brückenpfeiler.
  • Foto: PTU/Pertlwieser
  • hochgeladen von Christian Diabl

Nach dem Abriss vor zwei Jahren sind die beiden Brückenpfeiler übrig geblieben und haben aus dem Wasser geragt. Jetzt sind auch diese Relikte verschwunden. Zuerst wurde der südliche Brückenpfeiler abgetragen, am 13. August folgte der nördliche. Beim Abbruch waren zwei Baggern auf einem Schiff im Einsatz.

Neubau nimmt Konturen an

Die Vorbereitungen für die Pfeiler der neuen Donaubrücke laufen seit 4. Juli auf Hochtouren. Derzeit wird die „Hochdruckbodenvermörtelung“ für den ersten, an Land befindlichen Pfeiler der neuen Donaubrücke Linz durchgeführt. Im Flussbett werden auch jene Bereiche freigebaggert, an denen die beiden neuen Brückenpfeiler im Wasser gebaut werden.

Die Donau ohne Brückenpfeiler.
Die Brückenpfeiler werden mit Baggern auf Schiffen abgetragen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.