Abriss

Beiträge zum Thema Abriss

Die Pläne für die "Stadtoase" stehen bereits. Auf www.mahü166-168.at findet man die Hintergründe des Projektes.
 1   2

Mariahilfer Straße 166-168
Verwaltungsgericht bestätigt Abriss - Neubau kommt

Das Verwaltungsgericht hat geurteilt: Nach fünf Jahren Diskussion hat der Abriss nun begonnen. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. In der Mariahilfer Straße 166–168 fahren mit zwei Jahren Verspätung die Abrissbagger auf. Dem ist eine lange Debatte über Schutzzonen vorausgegangen. Das Haus gehört der Avoris Immobilienentwicklungs GmbH. Seit fünf Jahren steht fest, dass dort etwas passieren soll. Zunächst ging man von Sanierungsarbeiten aus, Denkmalschützer wollten die alte Fassade erhalten. Doch ein...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Charakteristisch: Das Dreigiebelhaus war typisch für den Andreas-Hofer-Platz und wurde 1969 abgerissen.
 1   2

Einst & Jetzt Teil 6
Dreigiebelhaus: Moderne statt Charakteristik-Bau

Der Glasbau der Steiermärkischen Sparkasse ersetzte das Dreigiebelhaus. Heute steht das Gebäude der Steiermärkischen Sparkasse prominent an der Ecke Andreas-Hofer-Platz/Neutorgasse/Landhausgasse. "1969 wurde dieses für den Andreas-Hofer-Platz typische Haus mit seinen drei Giebeln abgebrochen", weiß Historiker Karl Albrecht Kubinzky. Es wich dem Bau der Bankzentrale, welches das Stadtbild auch heute noch prägt. "Im Altbau gab es eine Reihe an Geschäften wie etwa Möbel Hruby, Südfrüchte...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Das Bahnhofsgebäude Mitterdorf-Veitsch gehört bald der Geschichte an.
  3

ÖBB
Abtragung des Mitterdorfer Bahnhofsgebäudes

Wie aufgrund der etwas erhöhten Lärm und Staubbelastung von vielen wohl schon bemerkt wurde, wird seit dieser Woche am Abriss des Bahnhofsgebäudes Mitterdorf-Veitsch gearbeitet. Laut ÖBB Infrastruktur AG soll die Abtragung von 11. bis 23. Mai dauern.  Aufgrund der Arbeiten musste auch die Bushaltestelle in Richtung Dorfstraße verlegt werden. Sowohl Busse Richtung Wartberg als auch Busse Richtung Krieglach fahren diese neue Haltestelle an. Auch die Park & Ride-Anlage ist derzeit nicht...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
  7

Waidring - Hotelruinie/Abbruch
Die Ruine nun ohne Dach/Obergeschoß

WAIDRING (niko). Wie exklusiv berichtet erfolgte bei der bekannten Hotelbau-Ruine auf der Steinplatte der behördlich durchgeführte Teil-Abriss des obersten Geschoßes und des Dachs. Es bestand ein Abbruchbescheid der Gemeinde. Hier gehts zum großen Bericht dazu Mittlerweile sind die Arbeiten (nach rund 1,5 Wochen) praktisch abgeschlossen. Am Donnerstag wurden noch Abdichtungsarbeiten am obersten bestehenden Geschoß durchgeführt. Hier die Bilder (Kogler):

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
  3

Spektakulärer Abriss
Das Fernheizwerk Kagran wird abgerissen

Fliegender Bagger über dem Kraftwerk, reißt Schornstein ab Spektakulärer Abriss des Schornsteins des alten Fernheizwerkes Kagran mittels an einem Kran hängenden Baggers! Ein paar Bilder von Hirschstätten aus von E. Weber © 2020

  • Wien
  • Donaustadt
  • Erich Weber
Die Abrissarbeiten in der Kärntnerstraße werden fortgesetzt.
  6

Innsbruck
Gemeinderat-Livestream und Stadtimpressionen

INNSBRUCK. Premiere für den Innsbrucker Gemeinderat. Die heutige Sitzung wird über die Homepage der Stadt Innsbruck direkt übertragen. Ausgenommen davon sind die Tagesordnungspunkte die unte die nicht öffentliche Sitzung fallen, wie beispielsweise die Diskussion zum "MCI Vergleich". Start 15 UhrUm 15 Uhr beginnt die Gemeinderatssitzung im Congress Innsbruck, Saal Innsbruck. Der Livestream kann unter dem Link http://www.ibkinfo.at/gr-0420 aufgerufen werden. Die Tagesordnung der Sitzung kann...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Das Strandcafé in Kranebitten wurden abgerissen.
  4

Strandcafé
Abriss statt Kuchengenuss

INNSBRUCK. "Jetzt wird der Campingplatz neu ausgerichtet und es gilt, den Erholungsraum Innauen für die Bevölkerung zu attraktivieren bzw. auch die Entwicklung rund um den Kranebitterhof mit etwaigem Strandcafé und Liegewiese“, schrieb im Jahr 2009 Stadträtin Christine Oppitz-Plörer in der Stadtteilzeitung "Westwind". 11 Jahre später ist das "Strandcafe" wieder Geschichte. AbrissDas Strandcafé erfreut sich bei der Bevölkerung durchaus großer Beliebtheit. Als willkommen Ort für eine Pause bei...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Das ehemalige Nassereither Hallenbad wird derzeit abgerissen, hier soll betreutes Wohnen entstehen.
  2

Abrissarbeiten in Nassereith haben bereits begonnen
Land in Sicht für Ex-Hallenbad

Jahrelanges Tauziehen rund um die künftige Nutzung scheint nun zu einer guten Lösung für das rund 15.000 Quadratmeter große Areal zu führen. NASSEREITH. Bürgermeister Herbert Kröll freut sich, dass nun endlich sichtbare Schritte für die Nutzung der Gründe rund um das ehemalige Hallenbad gesetzt werden. Die Bagger sind aufgefahren und ein Stück Geschichte für die Region wird in den kommenden Wochen in einer Baugrube enden. Für die Nassereither Dorfväter bedeutet dies, dass man zwar zuerst in...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Die Volksschule Neuberg wurde bis zur Kellerdecke vollkommen abgerissen
  28

Neubau
Abriss der Volksschule Neuberg

Über fünf Jahrzehnte war die alte Volksschule Bildungsort für junge Neuberger von sechs bis zehn Jahren. Letzte Woche wurden die Wände des einstöckigen Gebäudes bis zur Kellerdecke abgerissen, und nach gut drei Arbeitstagen war das Schulhaus Geschichte. ZwischenlösungSchon in den Semesterferien übersiedelten die Schul- und Gemeindeverantwortlichen das Schulinventar in das Gemeindehaus, wo für die Zeit des Schulneubaus der Unterricht in zwei Klassenzimmern stattfindet. Als Turnsaal wird der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Sonja Radakovits-Gruber
  2

Surreale Bilder aus Wien
Tag zu Nacht - digital

Wenn man noch vor dem Abschluß eines Abrisses noch ein Foto machen kann, findet man krasse Motive. Aber Achtung! - Ich habe in diesem Fall nicht nur eine Erlaubnis, sondern auch einen Auftrag bekommen, hier Fotos zu machen. Es ist sehr gefährlich, man kann sich ernsthaft verletzen! Solche Bilder eignen sich auch sehr gut für eine surreale Bildgestaltung. Hier ein Nachher/Vorher-Vergleich.

  • Wien
  • Favoriten
  • Tomislav JOSIPOVIC
Eine Biberfamilie kann zum Problem werden, dennoch ist der Schutz der Tiere wichtig.

Gemeinde Natternbach
Biberdamm sorgt für Zwiespalt

Viel Aufreung gibt es derzeit um einen Biberdamm in Natternbach. Die Gemeinde hatte angeordnet den Damm zum räumen, allerdings ohne Genehmigung. NATTERNBACH. Der Biberdamm sorgt bereits seit einiger Zeit für Probleme, besonders bei zwei Anrainern, die durch den Damm mit Überschwemmungen kämpfen müssen. Der Damm liegt auf einem Grundstück des WWF, der sich über den geplanten Abriss besonders verärgert zeigte. Auch von der Landespolitik bekamen die Naturschützer Unterstützung. Manfred...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Die Brandruine wurde kurz vor Weihnachten 2019 dem Erdboden gleichgemacht. Im Bild: Obergeschoss während der Abrissarbeiten.

Abbruch Sporthotel Kössen
Arbeiten werden im Frühjahr endgültig beendet

KÖSSEN (jos). Ende 2019 wurde in Kössen mit dem Abbruch der Sporthotel-Brandruine im Ortszentrum begonnen (die BEZIRKSBLÄTTER berichteten). Kurz vor Weihnachten wurden die Arbeiten vorübergehend eingestellt, um den Tourismus nicht unnötig zu belasten, wie es in der Februar-Ausgabe der "Kaiserwinkl Aktuell" heißt. Nach der Faschingswoche (Ende Februar, Anm.) werden die Arbeiten wieder aufgenommen, die Alteisen-Reste werden im Frühling entsorgt. Im Anschluss wird die Baugrube...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Neue Luxuswohnungen sollen hier bis 2022 entstehen.
  2

Straßgang
"Green Paradise" statt Ärztezentrum

Freigabe zum Abriss: Statt der geplanten Senioren-Residenz werden nun luxuriöse Wohnungen errichtet. Es war ein langes und emotionales Abwarten, nun sind die Abrissbagger in Straßgang angerollt: Nicht mehr viel übrig ist von den beiden Tennishallen des Hotel Paradies, die nun endgültig einem 43,35 Millionen Euro schweren Wohnbauprojekt weichen müssen. Bereits seit Mai 2016 sind die Abriss-Pläne bekannt, die Umsetzung verzögerte sich dennoch Jahr für Jahr (die WOCHE berichtete). "Green...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Der Abriss des Requisitenlagers und der Varietebühne des Gloria Theaters hat schon begonnen.
  2

Wohnbau kommt
Gloria Theater – ehemalige Varietébühne wurde abgerissen

Nach dem Verkauf der ehemaligen Varietébühne des Gloria-Theaters entstehen hier 47 Wohnungen. FLORIDSDOR. Wer in letzter Zeit beim Gloria-Theater vorbeigefahren ist, hat sich vielleicht über die Bagger in der Frömmlgasse gewundert. Nun steht es fest: Die bekannte Varietébühne des Theaters, die bis vor zwei Jahren im Haus in der Frömmlgasse 42a untergebracht war, wird abgerissen. Der ehemalige Eigentümer des Gebäudes, Gerald Pichowetz, bestätigt die Pläne: "2017 wurden das Requisitenlager...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
Diese Ruine sollte abgerissen werden – das Denkmalamt verhinderte jetzt diese Maßnahme!
  3

Hausabbruch untersagt
Riesenärger in Mutters über Denkmalamt – mit Umfrage

Der Mutterer Bürgermeister Hansjörg Peer macht aus seinem Gemütszustand keinen Hehl: "Ich bin fuchsteufelswild über die Vorgangsweise des Denkmalamtes!" Grund: Die Behörde hat den bevorstehenden Abbruch eines seit 50 Jahren leerstehenden Hauses im Ortszentrum (BEZIRKSBLATT berichtete) kurzerhand verhindert! Der Sachverhalt Am 16. Jänner 2020 kam es zum einstimmigen GR-Beschluss (eher selten in Mutters) betreffend des Erwerbs des Objektes. "Die Gemeinde hat für solche Ereignisse Geld gespart...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Das APA-Turm stammt aus dem Jahre 1970.
  2

Gunoldgasse
APA-Gebäude wird abrissfest gemacht

Das frühere APA-Gebäude in der Gunoldstraße wird derzeit für den Abriss fit gemacht. DÖBLING. Bauarbeiter säubern den Büroturm von asbestbelasteten Teilen und ersetzen kaputte Fenster durch Holzplatten. Der 1970 fertiggestellte und 82 Meter hohe Turm wurde vor zwei Jahren von der BAI (Bauträger Austria Immobilien), einem Tochterunternehmen von René Benkos "Signa", erworben. Ein genauer Abrisstermin steht noch nicht fest.

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Die alten Pavillons sind mittlerweile abgerissen. Die neue Expositur soll bis zum nächsten Schuljahr fertiggestellt werden.

Löwenschule Aspern
Die Mäuse sind weg, das neue Schulgebäude kommt

Nach einem Mäusebefall wurden die Pavillons der Löwenschule abgerissen. Nun soll etwas Neues her. DONAUSTADT. Die Löwenschule in der Oberdorfstraße 2 ist eine Donaustädter Schule mit Schwerpunkt auf soziales Lernen, Montessoripädagogik und Integrationsklassen. In den Schlagzeilen war sie vergangenes Jahr aber leider nicht unbedingt mit ihrem umfangreichem Bildungsangebot. Im Februar 2019 wurde bekannt, dass die Pavillons in der Langobardenstraße 178, welche als Zubau des Hauptgebäudes...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Naz Kücüktekin
Lötzgalerie: Vierspuriger Ausbau der S16 erfolgt bis 2025.
  11

ASFINAG
Nach Felssturz – Lötzgalerie weicht neuem Tunnel

ZAMS (otko). Nach einen Felssturz muss die bestehende Lötzgalerie auf der S16 Arlberg Schnellstraße abgerissen und als Tunnel neu gebaut werden. Altes Projekt umgeplant Derzeit laufen die Arbeiten bei der Sanierung der alten Bestandsröhre des Perjentunnels auf Hochtouren. Allerdings wirft bereits das nächste Projekt seine Schatten voraus. Im Anschluss an die Fertigstellung beginnen die Arbeiten für den vierspurigen Ausbau der Lötzgalerie bzw. -tunnel. Allerdings musste das ursprüngliche...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Dieses Bild gehört bald der Vergangenheit an: Die desolate Ruine wird abgerissen.
  4

Geschäft
Lösung eines alten Problems in Mutters

Die Gemeinde Mutters hat ein seit Jahrzehnten leerstehendes Haus im Dorfzentrum gekauft – die Ruine wird jetzt abgerissen! Das Gebäude "Holer Lies" kennen alle, die in den vergangenen rund 50 Jahren durch Mutters gefahren sind. Das Haus befindet sich in Richtung Kirche auf der linken Seite unmittelbar vor dem Gasthof "Stauder" nahe des Dorfbrunnens. Seit dem Jahr 1969 ist das Gebäude, das immer in privatem Besitz stand, unbewohnt. Sämtliche Versuche der Gemeindeführung zwecks eines Ankaufs...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Anfang März 2019 ereignete sich in Achenlohe (Gemeinde Munderfing) ein spektakulärer Unfall zwischen einem Lkw und einem Zug. Der Lkw wurde dabei in eine Hausmauer geschleudert. Die Bewohner hatten Riesenglück im Unglück – sie blieben unverletzt. Das Haus jedoch musste abgerissen werden.
  5

Die Topstorys 2019 und was folgte
Wenn plötzlich ein Lkw im Wohnzimmer "parkt" ...

BEZIRK BRAUNAU (ebba). Im Jahr 2019 gab es einige Schlagzeilen, die für Aufmerksamkeit sorgten und es sogar in die nationalen und internationalen Medien schafften. Die BezirksRundschau hat sich angesehen, wie es danach für die Betroffenen weiterging. 4. März 2019: An einem unbeschrankten Bahnübergang in Achenlohe, Gemeinde Munderfing, donnert gegen 16.30 Uhr ein Lkw, beladen mit einem 23 Tonnen schweren Bagger, gegen einen Güterzug. In der Folge schleudert es den Lkw in eine Hausmauer. Die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
  3

Presseaussendung
Horn: Abriss in der wahrscheinlich ältesten Arbeitersiedlung Österreichs

Initiative Denkmalschutz: Kulturgutverlust in Horner Tuchmachersiedlung. Abriss in der wahrscheinlich ältesten Arbeitersiedlung Österreichs Dieses Wochenende wurde mit dem Abriss eines der originärsten Gebäude in der „ältesten Tuchmachersiedlung Niederösterreichs“ begonnen [Anm. 1]. Nach Bau der Tuchmanufaktur 1647 ließ der Herrschaftsbesitzer Ferdinand Sigmund Graf Kurz 1652 bis 1658 im Norden der mittelalterlichen Horner Altstadt für die Tuchmacherfamilien dreißig Kleinhäuser samt...

  • Horn
  • H. Schwameis
  3

Wiener Spaziergänge
Tlapa, Stand 29.Nov. 2019...

Der Abriss des ehemaligen Modehauses Tlapa ist weit fortgeschritten. Was aber hinkommt, ist offensichtlich noch immer unklar; wir fanden keine Infotafel. Ältere bz-Artikel geben mehr Aufschluss, aber - nix is' fix.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Der Abriss ist bereits in vollem Gange.
  3

Gemeinde plant Neubau
Gasthaus Pollhamerhof abgerissen

Nach dem Kauf des Pollhamerhofs wird dieser nun dem Erdboden gleich gemacht – der Wiederaufbau soll ein neues Gasthaus mit sich bringen. POLLHAM. Nach dem Beschluss zum Abriss des Pollhamerhofs wurde auch gleich mit den Bauarbeiten begonnen. Planung und Finanzierung legt die Gemeinde dem Land Oberösterreich vor, um da Projekt abzuschließen. Dieser Abschluss wird vermutlich im März 2020 folgen. Zu diesem Zeitpunkt soll ein neues Wirtshaus, ein Feuerwehrhaus und ein Musikprobelokal....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.