Fechter will Verwaltung modernisieren

Die Stadtverwaltung soll entbürokratisiert werden.
  • Die Stadtverwaltung soll entbürokratisiert werden.
  • Foto: Stadt Linz
  • hochgeladen von Victoria Preining

Mit Reformen will die neue Stadträtin Regina Fechter die Modernisierung der Stadtverwaltung weiter antreiben: Vor allem bei der Digitalisierung, der Regelung der Arbeitszeiten und den Arbeitsabläufen sieht Fechter Handlungsbedarf. "Im Inneren, bei der Bewältigung der Fülle an Verwaltungsabläufen nutzen wir die modernen Technologien noch viel zu wenig", sagt Fechter. Erste Änderungen wurden bereits beim Personal vorgenommen: So wurde zum Beispiel in der Abteilung Verwaltungsstrafen die Angestelltenanzahl erhöht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen