Vorfall in Linz
Junger Motorraddieb festgenommen

Der junge Mann gestand die Tat und wurde in das Polizeianhaltezentrum gebracht.
  • Der junge Mann gestand die Tat und wurde in das Polizeianhaltezentrum gebracht.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Die Polizei konnte einen Motorraddieb in Linz stellen. Der junge Mann gestand die Tat. 

LINZ. Nach einem Zeugenhinweis am 26. September 2020 gegen 13.45 Uhr zu einem möglicherweise gestohlenen Motorrad wurde von der Linzer Polizei sofort eine Fahndung eingeleitet. Dabei wurde das Motorrad auf der Kreuzung Mühlkreisbahnstraße / Kaarstraße gesehen und die Verfolgung aufgenommen. Der 18-jährige Lenker konnte in der Hagenstraße schließlich gestellt werden. Er gestand die Tat und wurde in das Polizeianhaltezentrum gebracht.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen