Linzer treffen sich beim "Speak Dating"

Gemeinsam eine Geschichte schreiben und den Wert der Mehrsprachigkeit erkennen.
  • Gemeinsam eine Geschichte schreiben und den Wert der Mehrsprachigkeit erkennen.
  • Foto: Robert Kneschke/Fotolia
  • hochgeladen von Nina Meißl

Weit mehr als 100 Sprachen werden in Linz gesprochen. Das interkulturelle Projekt "Speak Dating", initiiert von migrare und qujOchÖ, will diese Mehrsprachigkeit sichtbar machen. Bis 23 Juni findet dazu in der Stadt eine besondere literarische Schatzsuche statt.

Für die nötige Spannung dabei sorgt der oberösterreichische Schriftsteller und Drehbuchautor Thomas Baum (Tatort, Die Rosenheim-Cops, Der Winzerkönig). Eine von ihm verfasste Geschichte setzt sich aus verschiedenen Sprachen zusammen: Türkisch, Bosnisch-Kroatisch-Serbisch, Albanisch, Rumänisch, Russisch, Dari und Ibo. Nur mit Hilfe von so genannten Speak Dates kann sie entschlüsselt werden. Diese finden an Orten der Mehrsprachigkeit in Linz statt, etwa in Vereinshäusern von migrantischen Initiativen oder Lesesälen von Bildungseinrichtungen. Nach der Übersetzung kann die Geschichte noch beliebig weitergeschrieben werden. Wie die Geschichte endet, bestimmt man also selbst.

Die Teilnehmer entdecken beim Speak Dating quasi „im Vorbeigehen“ den Wert von Mehrsprachigkeit, überwinden Sprachbarrieren und sammeln viele neue Eindrücke. Es gibt aber auch etwas zu gewinnen. Eine Jury wählt aus allen Einsendungen das beste Ende der Geschichte aus, die am 8. Oktober 2013 im Rahmen einer Abschlussveranstaltung im StifterHaus präsentiert wird.

Die Teilnahme-Unterlagen und alle beteiligten Stationen finden Sie im Internet unter www.migrare.at

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen