BAUNTI LANDESCUP
Edelweiss winkt heuer die Landescup-Krone

Die Kicker von Edelweiß Linz wollen gemeinsam mit Coach Andreas Gahleitner kommenden Donnerstag die Cup-Trophäe in den Linzer Süden holen.
15Bilder
  • Die Kicker von Edelweiß Linz wollen gemeinsam mit Coach Andreas Gahleitner kommenden Donnerstag die Cup-Trophäe in den Linzer Süden holen.
  • hochgeladen von Benjamin Reischl

Edelweiß hat nächsten Donnerstag, 30. Mai, die Chance, als erster Linzer Verein den Landescup zu gewinnen.

LINZ (rei). Als Siebter haben die Edelweiß-Kicker eine solide Saison gespielt und sind bis ins Finale des Baunti-Landescups vorgestoßen. Die Gahleitner-Elf trifft nun kommende Woche auf den SC Schwanenstadt. Während die Linzer in der OÖ-Liga kicken, spielen die Schwanenstädter in der Landesliga West.

Cup-Sieger winkt Belohnung

Neben einem stattlichen Preisgeld in der Höhe von 10.000 Euro winkt auch ein Startplatz im ÖFB-Cup. "Das Finale stellt ganz klar den Saisonhöhepunkt dar. Außerdem wäre es schön, nach dem Hallencup-Sieg das Double zu feiern", sagt Sektionsleiter Horst Medesch, dessen Team jedenfalls vorgewarnt ist, denn die Schwanenstädter haben neben Unterhaus-Krösus ASKÖ Oedt auch SV Wallern aus dem Bewerb gestoßen. "Wir wissen, dass es kein Spaziergang wird, aber wir sehen uns als Favorit und werden unser Bestes geben, den Titel zu holen." Dass der Cup-Sieg mit einem Startplatz im ÖFB-Cup verbunden ist, freut Medesch: "Ein Spiel gegen einen Bundesligisten wäre für viele das Karriere-Highlight."
Das Finale findet am 30.5. in Wels ab 15.30 Uhr samt Rahmenprogramm statt. Der Eintritt ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen