Leonding feiert Europameister Sebastian Steffan

Bürgermeister Walter Brunner (Mitte) und Vertreter des Stadtrates sowie des Sportausschusses der Stadt Leonding gratulierten Sebastian Steffan (6.v.l.) und seiner Familie.
  • Bürgermeister Walter Brunner (Mitte) und Vertreter des Stadtrates sowie des Sportausschusses der Stadt Leonding gratulierten Sebastian Steffan (6.v.l.) und seiner Familie.
  • Foto: Stadt Leonding
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Begleitet wurde der Europameister von seinen Eltern und seiner Schwester.
Mit einer persönlichen Bestzeit von 2:01,34 Minuten gewann der Achtzehnjährige Schwimmer Ende Juni bei der Junioren-Europameisterschaft Gold in 200 Meter Lagen, nur fünf Hundertstel Sekunden hinter dem österreichischen Juniorenrekord. Sebastian Steffan war bereits im Vorlauf und Semifinale der Schnellste und gab im Finale noch einmal sein Bestes.

Bei den Feierlichkeiten im Rathaus gratulierten Bürgermeister Walter Brunner, Vertreter und Vertreterinnen des Stadtrates und des Sportausschusses der Stadt Leonding dem Spitzensportler zu dieser respektablen Leistung. Brunner bedankte sich auch bei der Familie Steffan für die jahrelange intensive Unterstützung für ihren Sebastian, die die Grundlage für seine Karriere als Schwimmer ist.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen