OÖLFK: Erfolgreicher Veranstalter, erfolgreiche Fechter/innen

Große Freude beim Veranstalter der zweitägigen österreichischen U17 Meisterschaften, dem OÖ Landesfechtklub (OÖLFK) in der Linzer solarCity vergangenes Wochenende:
Platz 2 und damit Silber für die OÖLFK Degenmannschaft der Herren mit Philip Silva, Thomas Sonnleitner, Philipp Huber und Stefan Riede. Rang 3 im Teambewerb der Damen mit Julia Riede, Maria Elena Hofegger und Sophie Cathrin Gruy (v.l.n.r.). Im Einzelbewerb der Herren gewann Philip Silva Bronze, mit Philipp Huber (Rang 7) und Thomas Sonnleitner (Rang 8) erreichten zwei weitere Fechter des OÖLFK die Runde der letzten Acht. Trainer Dragos Span in der Bildmitte wirkt sichtlich zufrieden.

Alle Sieger/innen:
Herren Degen: Fuchs Julian (FTSJ Dornbirn)
Damen Degen: Grabher Konstanze (FTSJ Dornbirn)
Herren Florett: Seminerio Giuliano (AFC Salzburg)
Damen Florett: Eistert Julia (AFC Salzburg)
Herren Säbel: Käferböck Jakob (Fechtunion Mödling)
Damen Säbel: Corn Frida (Wiener SC)

Herren Degen Mannschaft: FTSJ Dornbirn
Damen Degen Mannschaft: FTSJ Dornbirn
Herren Florett Mannschaft: FC Wels
Damen Florett Mannschaft: AFC Salzburg
Herren Säbel Mannschaft: Fechtunion Mödling

Autor:

Günther Huber aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.