Packende Duelle im Badminton-Firmencup

So sehen Sieger aus: Silhouette Team 1 blieb heuer ungeschlagen und sicherte sich am Finaltag den 1. Platz.
26Bilder
  • So sehen Sieger aus: Silhouette Team 1 blieb heuer ungeschlagen und sicherte sich am Finaltag den 1. Platz.
  • hochgeladen von Sebastian Haberfellner

Nach dem spannenden Finaltag im Vorjahr gab es auch heuer wieder packende Badminton-Duelle am Finaltag des Victor-Firmencups von Sportpoint im F10. Der Sieger heißt heuer Silhouette Team 1, das sich in den Spielen um die Plätze 1 bis 3 gegen die Oberösterreichischen Nachrichten und Borealis durchsetzen konnte. Unter großem Jubel nahm Team-Kapitän Tarek El-Dabbagh den Siegerpokal entgegen. In den Matches um Platz 4 bis 6 gewann die BauAkademie vor Sportpoint & Friends und der BezirksRundschau. Platz 7 ging an Media Data vor Silhouette Team 2 und MIC.
"Beim Victor-Firmencup gibt es zwei Herreneinzel, ein Herrendoppel, ein Dameneinzel und ein Mixed", fasst Organisator Guido Gratsch den Turnieraufbau zusammen. Dadurch ergeben sich nicht nur sehr spannende und abwechslungsreiche Spiele, sondern auch ein tolles Teambuilding innerhalb der Firmen. “Der Firmencup hat wieder gezeigt, dass Badminton sehr viel Spaß macht und Frauen und Männer in einem Team vereint. Der perfekte Betriebssport also, das spiegelt sich auch an der steigenden Teilnehmerzahl“, so Organisator Guido Gratsch, der gleich ankündigte, dass es den Firmencup auch nächstes Jahr wieder geben wird. "Wir freuen uns wenn auch nächstes Jahr wieder viele Unternehmen teilnehmen", so Gratsch. Die Anmeldung startet wieder im Oktober.

Autor:

Stefan Paul Miejski aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.