11.07.2018, 00:00 Uhr

Buchverlosung: Martin Wassermairs "Mit strahlenden Augen"

(Foto: Löcker Verlag)

Ein Buchtipp vor allem aber nicht nur für Kinder und Jugendliche der 80er Jahre. Die StadtRundschau verlost drei Exemplare.

Zehn Autoren erzählen von ihrer Jugend in einer Epoche der nuklearen Bedrohung und der Katastrophe von Tschernobyl, deren soziale und kulturelle Wirkung in der Erforschung des Kalten Krieges bisher nur unzureichend Beachtung gefunden hat. "Mit strahlenden Augen" sammelt Erinnerungen einer Jugend der 80er Jahre, die sich von der Endzeitstimmung in ihren Träumen und Sehnsüchten nicht beirren lassen durfte. Der Strahlentod war entrückt und unsichtbar, durch die mediale Abbildung von Interkontinentalraketen, Schutzbunkern und dem Super-GAU aber dennoch stets vor Augen.

Mit Beiträgen von Sonja Ablinger, Lena Doppel, Hikmet Kayahan, Verena Langegger, Corinna Milborn, Christina Nemec, Michel Reimon, Dorota Trepczyk, Ronald Tuschl und Martin Wassermair.

Die Aktion ist bereits beendet!

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
497
Claudia Gschaider aus Flachgau | 12.07.2018 | 10:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.