23.11.2016, 00:00 Uhr

Es weihnachtet im OÖ Kulturquartier

(Foto: OÖ Kulturquartier)

Kunsthandwerks- und Kreativmarkt von 2. bis 4. Dezember.

Ein ganz besonderes Advent-Highlight gibt es jedes Jahr im OÖ Kulturquartier. Unter einem Dach finden ein traditioneller Kunsthandwerksmarkt und ein Kunstmarkt statt. So kann man an drei Tagen auf vier Geschoßen nach besonderem Kunsthandwerk, feinen Köstlichkeiten, liebevollen Einzelstücken und coolem Design stöbern. Mehr als 50 kreative Hersteller aus ganz Österreich, Deutschland, Tschechien und der Slowakei präsentieren diesmal ihre Werke.


Weihnachts-Werkstatt für Kinder

Kleine Designer und kreative Bastler können im Erdgeschoss ihrer Gestaltungslust freien Lauf lassen – mit lustigen und spannenden Ideen, ansprechenden Materialien, viel Platz und Hilfe werden gemeinsam Kerzenschalen aus Wachs, wundervolles Geschenkpapier, Scherenschnittflocken, Drahtsterne und vieles mehr hergestellt. Auch Eltern, Großeltern sind herzlich willkommen.

Öffnungszeiten

Eröffnet wird der Adventmarkt im Kulturquartier am 2. Dezember um 13 Uhr. Für die musikalische Untermalung sorgen das Geigenensemble der Musikschule Linz und die Schüler der Stelzhamer-Volksschule aus dem „Musikalischer Südwind“-Projekt, mit Klavierbegleitung von Stiliana Popova-Kuritko und Gesang von Beatrice Negeli. Gestöbert und gekauft werden darf am Freitag von 13 bis 18 Uhr, am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.