Weihnachten in Linz

Beiträge zum Thema Weihnachten in Linz

23

Restaurierung abgeschlossen
Neue Einblicke in die Krippe des Linzer Mariendoms

Staub, Schimmel, Risse oder abgebrochen Teile gehören ab sofort der Vergangenheit an. Die eineinhalb Jahre andauernde Restaurierung der Krippe im Linzer Mariendom ist pünktlich zum Advent abgeschlossen. LINZ. Vor mehr als 100 Jahren war gar nicht geplant, die Krippe in der Krypta des Linzer Mariendoms aufzubauen – zu finster sei es dort unten. Mittlerweile erstrahlen Krypta und Krippe im Dom im freundlich hellen LED-Licht. So sei "die Geschichte der Krippe auch eine Geschichte der modernen...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Auf dem Menü stand ein Hühnerragout. Die Auswahl wurde via Wettbewerb von den Linzerinnen und Linzern getroffen.

Weihnachten im Rathaus
Linzer Bürgermeister bekocht seinen Krisenstab

Bereits zum zweiten Mal bekocht Bürgermeister Klaus Luger das Team des Krisenstabs der Stadt Linz sowie die Mitarbeiterdes Contact Tracings. LINZ. „Rund 30 Beschäftigte sind über die Weihnachtsfeiertage im Dienst. Ich bedanke mich für die besondere Leistung, die hier seit Monaten erbracht wird“, so Bürgermeister Klaus Luger. Stellvertretend für die vielen Menschen, die über die Feiertage im Einsatz sind, möchte sich der Bürgermeister auf diesem Wege bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Krippenfiguren erwachen im Deep Space des Ars Electronica Centers zum Leben.

Ars Electronica Home Delivery
Domkrippe kommt als virtuelles Erlebnis in den Deep Space

Im Zuge der aufwändigen Restaurierung der Domkrippe wurden die Figuren vom Ars Electronica Futurelab gescannt und als audiovisuelles Erlebnis für den Mariendom und den Deep Space inszeniert. Am 3. Dezember ist sie im Rahmen von Ars Electronica Home Delivery erstmals online zu erleben. LINZ. Als eine der größten Krippenanlagen weltweit ist das weihnachtliche Ensemble des Münchner Bildhauers Sebastian Osterrieder im Linzer Mariendom während der Adventszeit normalerweise ein absoluter...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Ein drei Meter großer Adventkranz vom Diakoniewerk Gallneukirchen steht auch heuer vor dem Brucknerhaus.

Diakoniewerk Gallneukirchen
Großer Adventkranz erstrahlt vor dem Brucknerhaus

Auch heuer verbreitet der drei Meter große Adventkranz vom Diakoniewerk weihnachtliche Stimmung vor dem Brucknerhaus. Er ist mit zwölf Kunstwerken von Magdalena Zehetner verziert, die im Atelier der Kunstwerkstatt des Diakoniewerks arbeitet. LINZ. Seit mehr als 170 Jahren gibt es den Adventkranz. Sein Original, der Adventkranz der Diakonie von Johann Hinrich Wichern, zählt so viele Kerzen, so viele Tage der Advent hat. Heuer sind das insgesamt 26 – vier große und 22 kleine. Magdalena Zehetner,...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Ab 1. Dezember öffnet sich jeden Tag ein digitales Türchen im musikalischen Adventkalender der Musikschule Linz.

Musikschule Linz
Musikalischer Online-Adventskalender verbreitet Weihnachtsstimmung

Auch wenn heuer keine Weihnachtskonzerte möglich sind, wartet die Musikschule Linz dennoch den gesamten Advent über mit musikalischen Überraschungen auf. Ab 1. Dezember öffnet sich auf der Website der Musikschule jeden Tag ein "Türchen" mit musikalischen Beiträgen von Schülern. LINZ. Die Schüler der Musikschule Linz stellen im Advent jetzt ihre musikalischen Beiträge auf der Website der Schule in Form eines Online-Adventkalenders zur Verfügung. Die meisten Videos sind im aktuellen Lockdown...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Von 27. November bis 23. Dezember veranstaltet die Diözese Linz dieses Jahr zum ersten Mal einen Adventmarkt am Domplatz.
6

Neuer Adventmarkt in Linz
Vor dem Mariendom kehrt der "stillere Advent" ein

Erstmals findet heuer vor der malerischen Kulisse des Neuen Doms ein Adventmarkt statt. Qualität und Regionalität stehen beim "stilleren Advent" im Mittelpunkt. LINZ. Von 27. November bis 23. Dezember veranstaltet die Diözese Linz dieses Jahr zum ersten Mal einen Adventmarkt am Domplatz. Der imposante Dom steht dabei im Zentrum, die rund 30 Stände bieten Regionales in hoher Qualität an. Stilvoller Ruhepol im Vorweihnachtstrubel"Eine moderne Hüttenarchitektur, stilvolle Beleuchtung, der Verzicht...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Auch am 24. Dezember wird in Linz Party gemacht.

Weihnachten in Linz
Hier steigt am Heiligen Abend die Party

Wer nach dem Familienessen noch Lust auf Feiern hat, trifft in Linz an diesen Orten bestimmt einige Gleichgesinnte: LINZ. Für viele ist der Heilige Abend die Zeit, die man traditionell im Kreis der Familie zu Hause verbringt. Trotzdem haben in Linz ein paar Lokale geöffnet und laden zum Feiern nach dem Familienessen. Das Sputnik Rockcafé (Untere Donaulände 16) veranstaltet ab 22 Uhr eine "After-X-Mas-Party" mit Rock- und Funksound.  In der Rox-Musicbar (Graben 18) darf man ab 22 Uhr bei der...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Linzer Domkrippe im Mariendom ist eine der größten Krippen weltweit. Bis zum 19. Jänner ist sie täglich zu sehen.
5

Story der Woche
Das tut sich in Linz zu Weihnachten

Weihnachten im Kreis der Familie, gemeinsam mit Freunden oder allein – so vielfältig kann man in Linz den Heiligen Abend verbringen. LINZ. Für Familien mit Kindern gibt es in Linz tagsüber zahlreiche Angebote, um die Wartezeit aufs Christkind zu verkürzen. So lassen sich auch ungestört und unentdeckt die letzten Vorbereitungen für die Bescherung treffen.  Noch schnell Geschenke selber machenBereits ab 8.30 Uhr können im Gewölbe beim Hotel Wolfinger am Linzer Hauptplatz Kerzen aus duftendem...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Der Weihnachtsmarkt im Volksgarten ist für Familien besonders attraktiv.
3

Linzer Advent
Die Punsch-Saison ist eröffnet

LINZ. Seit dem letzten Wochenende ist die Vorweihnachtszeit in Linz offiziell eingeläutet und die ersten Christkindlmärkte sind geöffnet. Die beiden größten Christkindlmärkte, am Hauptplatz und im Volksgarten, wurden am Wochenende offiziell eröffnet. Bis zum 24. Dezember werden dort täglich Punsch, Glühwein und weitere weihnachtliche Genüsse sowie Kunsthandwerk angeboten. Abwechslungsreiches RahmenprogrammZusätzlich zu Kulinarik und Shopping-Möglichkeiten ist für beide Märkte auch ein...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Vizebürgermeister Bernhard Baier (links) bedankt sich bei Bürgermeister Johann Reschenhofer aus Hochburg-Ach für die heurige Baumspende.
1 2

Weihnachtsvorbereitungen
Linz bekommt Stille-Nacht-Christbaum

LINZ. Der Christbaum am Linzer Hauptplatz kommt dieses Jahr aus dem Geburtsort des "Stille Nacht"-Komponisten Franz Xaver Gruber. Seit 5. November mittags schmückt eine 22-Meter hohe Tanne den Linzer Hauptplatz. Die Baumspende stammt dieses Jahr aus Hochburg-Ach (Bezirk Braunau), dem Geburtsort des Komponisten des wohl bekanntesten Weihnachtsliedes, Franz Xaver Gruber. Vorbereitungen laufen auf HochtourenGemeinsam mit Mitarbeitern der LinzAG wurde die Tanne aufgestellt und wird in den kommenden...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Alexander und Nora Falk leben seit 16 Jahren in Amerika. Viele weihnachtliche Traditionen haben sie behalten.
2

Das Christkind trifft auf Santa Claus

Auslandslinzer Alexander Falk und seine Familie vermischen in den USA alte und neue Traditionen. Adventmärkte, das Christkind und ein Baum mit Kerzen – das gehört in Linz zum Weihnachtsfest unbedingt dazu. Etwas anders ist es in Amerika. Das weiß Alexander Falk. Der Linzer hat nach seinem Abschluss an der Johannes Kepler Universität mit Kollegen die Software-Firma Altova gegründet. Als das Unternehmen expandiert hat, übersiedelte Falk 2001 mit seiner Familie in die USA. Hier leitet er die...

  • Linz
  • Nina Meißl
Viele ihrer besonderen Stücke findet Manuela Schwenkreich auf Reisen.
11

Weihnachtsgeschenke mit dem gewissen Etwas

In einem Concept Store wird das Einkaufen wieder zum Erlebnis. So ist der Shop "Altstadt 11 concept store" von Manuela Schwenkreich nicht groß, trotzdem verweilen die Kunden hier oft lange und drehen die eine oder andere Runde. Denn dabei gibt es immer wieder Neues zu entdecken. Das Geheimnis eines Concept Stores ist das sehr individuelle und ständig wechselnde Sortiment, das sorgfältig kuratiert wird. "Ich komme eigentlich aus der Kunst, wollte aber keine reine Galerie eröffnen. Nun findet man...

  • Linz
  • Nina Meißl
Im Zoo kann man Weihnachtsüberraschungen für Tiere basteln.
5

Geheimtipps für Familien: Wohin am 24. Dezember?

Am Weihnachtstag muss der Baum geschmückt und die letzten Geschenke wollen verpackt werden. Doch wie stellt man das am besten an, wenn die Kinder zu Hause schon ganz nervös aufs Christkind warten? In Linz verkürzen einige Veranstaltungen den Kindern die Wartezeit und bieten den Eltern die Möglichkeit, die letzten geheimen Weihnachtsvorbereitungen zu treffen. • Bei der weihnachtlichen Werkstatt im Schlossmuseum wird gebastelt. Kinder ab sechs Jahren können in Begleitung der Eltern...

  • Linz
  • Nina Meißl
Mehr als 100 Gäste genossen das stimmungsvolle Ambiente.
3

MMS Punsch: Ein Fixpunkt im Advent

Wie jedes Jahr hat die MMS Werbeagentur auch heuer ihre Kunden, Partner und Freunde eingeladen, ein paar besinnliche Stunden abseits der vorweihnachtlichen Hektik zu verbringen. Im romantischen Innenhof der Bischofstraße 5 fanden sich mehr als 100 Gäste ein, um sich gemeinsam mit dem Linzer und Wiener MMS-Team bei Bratwürsteln, Punsch und Kaiserschmarrn auf die kommende Weihnachtszeit einzustimmen. Auch das nasskalte Wetter konnte die stimmungsvolle Atmosphäre nicht trüben. Gesehen wurden unter...

  • Linz
  • Nina Meißl
Das Wohnzimmer wurde bei dem Adventkranzbrand stark verrußt.
2

Vorsicht vor brennenden Kerzen im Advent

Erst kürzlich fing in einer Wohnung in der Peuerbachstraße ein Adventkranz Feuer. Der Brand griff auf den Wohnzimmertisch und einige Sitzmöbel über. Zum Glück entdeckte eine aufmerksame Passantin den Feuerschein durch das Fenster und alarmierte die Einsatzkräfte. Diese konnten den Brand rasch löschen, die Wohnung wurde jedoch stark verrußt. Sicherheitstipps Die Berufsfeuerweh ruft einige Sicherheitstipps in Erinnerung, denn besinnliches Kerzenlicht kann innerhalb von Sekunden außer Kontrolle...

  • Linz
  • Nina Meißl
Das Engel-Foto ist schnell gemacht und kann sofort mitgenommen werden.
2

Engel-Fotos zaubern Passanten Lächeln ins Gesicht

Wie jedes Jahr sorgt die JugendKircheLinz mit ihrem Foto-Shooting für Weihnachtsfreude an der Landstraße. Eine willkommene Unterbrechung im stressigen Weihnachtsrummel ist die Aktion der  JugendKircheLinz. Am 16. Dezember, einem Einkaufssamstag, laden Jugendliche Passanten auf der Landstraße zu einem Engel-Schnappschuss ein. Eine schwarze Wand, an der Engelsflügel und ein Heiligenschein montiert sind, und ein Fotoapparat samt Drucker – mehr braucht es nicht für ein herzerwärmendes Engel-Foto....

  • Linz
  • Nina Meißl
An den Adventwochenenden und am 8. Dezember werden die Intervalle einiger Linien verstärkt.

Bus und Bim fahren im Advent öfter und länger

Wer in der Linzer Innenstadt seine Weihnachtseinkäufe erledigen möchte, muss nicht unbedingt auf das Auto zurückgreifen. Eine stressfreie An- und Rückfahrt gelingt am besten mit den Öffis. Dafür verlängert die Linz AG an den Einkaufssamstagen die Betriebszeiten der Linzer Stadtteillinien. Konkret fahren die Linien 101, 102, 103, 104, 105, 106 und 107 bis 18 anstatt nur bis 14 Uhr. Für alle Familien, die etwa den "Advent wie im Märchen" in der Grottenbahn besuchen wollen, verkehrt an den ersten...

  • Linz
  • Nina Meißl
Die Besucher können direkt mit den Designern in Kontakt kommen.
2

Kreative Geschenke von jungen Designern im Central

"Design Centrale" öffnet am 1. und 2. Dezember in Linz ihre Türen. Hier lässt sich entspannt oberösterreichisches Design für Weihnachten shoppen. Das Central in der Landstraße 36 wird kommendes Wochenende wieder zum urbanen Marktplatz. Zum fünften Mal bringt die "Design Centrale" heimische Produzenten und Designfans mitten in Linz zusammen. „Jeder Kauf unterstützt oberösterreichische Künstler und Kreative. Bei der Design Centrale kann man einzigartige und originelle Weihnachtsgeschenke finden,...

  • Linz
  • Nina Meißl
Das Tierheim-Team freut sich auf zahlreiche Besucher und versichert, dass jeder Euro im Sinne der Tiere verwendet wird.

Weihnachtsmarkt im Linzer Tierheim

Am Samstag, 2. Dezember, weihnachtet es bei den Tieren im Linzer Tierheim. Festlich geschmückt präsentiert sich das Tierheim und die Besucher werden in weihnachtliche Stimmung versetzt: Beim Adventmarkt sind Geschenke und Dekorartikel zu finden, ein Zitherspieler sorgt für die passende Stimmung, ein Weihnachtskarpfenspiel verspricht Spannung und hübsche Preise und am Kekserlstand gibt es alle möglichen süße Variationen. Stärken kann man sich bei Punsch, Bratwürsteln (auch vegan), Kaffee und...

  • Linz
  • Nina Meißl
Street Food ist nicht nur im Sommer ein Thema. Auch im Winter bieten die Food Trucks und Garküchen kulinarische Specials.

Winterliches Genussland im Schillerpark

Zum ersten Mal findet heuer von 30. November bis 3. Dezember der Winter Street Food Market in Linz statt. Die Besucher erwarten Food Trucks, Garküchen und Straßen-Kulinarik aus aller Welt. Wer am ersten Adventwochenende vor oder nach dem Shoppen eine Stärkung brauchte, sollte im Schillerpark vorbeischauen. Dieser wird sich nämlich von Donnerstag bis Sonntag in ein kulinarisches Winterwunderland verwandeln. Zum ersten Mal wird nämlich der internationale Street Food-Trend in eine winterliche...

  • Linz
  • Nina Meißl
Lässig: handbedrucktes Kapuzenlongshirt aus Biobaumwolle.
1 7

Heuer besser fair-schenken

Mit Produkten aus dem fairen Handel kann man sinnvoll schenken. Besonders beliebte ist individuelle Mode, wie etwa von Fairytale. „Geschenke aus dem fairen Handel sind eine gute Möglichkeit, sinnvoll zu schenken – es geht dabei nicht um Verzicht, sondern um Gewinn für alle“, sagt Ingrid Gumpelmaier-Grandl. Die Designerin hat in Kooperation mit Betrieben in Nepal ihre Vision von einem Modelabel realisiert, das sowohl umweltfreundlich als auch fair produziert. „Die kleinen Manufakturen können nur...

  • Linz
  • Nina Meißl
Im Vorjahr fand der Nikolauf zum ersten Mal in Linz statt.

Dutzende Nikoläuse spazieren durch die Altstadt

Beim Spaziergang durch die Innenstadt mit weihnachtlicher Verkleidung wird für den guten Zweck gesammelt. Ein Highlight für Groß und Klein ist der Nikolauf in der Linzer Innenstadt, der heuer zum zweiten Mal stattfindet. Jeder Teilnehmer erhält mit der Anmeldung ein Nikolauskostüm, eine Startnummer sowie einen Gutschein für einen Imbiss und ein Getränk. Treffpunkt aller Nikoläuse ist am Sonntag, den 3. Dezember, um 14 Uhr am Alten Markt. Die danceschool horn sorgt für vorweihnachtliches...

  • Linz
  • Nina Meißl
Schauspieler und Theaterleiter Nik Raspotnik schlüpft in seine Paraderolle als Peter Alexander.
6

Weihnachten mit Peter Alexander

Gewinnen Sie Karten für die Aufführungen in Linz und Steyr. "Peter Alexander schaffte es schon immer, die Menschen zu berühren und sie zum Lachen, zum Schmunzeln und zum Träumen zu bringen", sagt Nik Raspotnik. Daher schlüpft der Schauspieler und Leiter des Theaters in der Innenstadt wieder in seine Paraderolle. Gemeinsam mit Schauspielkollegin Cordula Feuchtner und Pianist Ronald Sedlaczek von den Vereinigten Bühnen Wien lädt er an fünf Abenden im Dezember zum Konzert "Weihnachten mit Peter...

  • Linz
  • Nina Meißl
Weihnachten wird im Atelier Schlot ein bisschen anders gefeiert.

Künstler laden zum "Christgsindlmarkt"

Wie ein klassischer Adventmarkt, nur cooler: "Der Christgsindlmarkt ist ein Weihnachtsmarkt, dessen Kuriosität sich erst am zweiten Blick bemerkbar macht. Er taucht nur einmal im Jahr für vier Stunden auf, passt sich seiner Umgebung an und verschwindet danach auch gleich wieder", sagt Birgit Koblinger vom Atelier Schlot. Nach erfolgreicher Premiere im Vorjahr wird er heuer am 6. Dezember stattfinden. Um 17.30 Uhr eröffnet der Schlot-"Bürgermeister" das bunte Treiben. Die Besucher erwartet unter...

  • Linz
  • Nina Meißl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.