03.11.2017, 22:41 Uhr

«Klang der Kulturen» Ars Antiqua Austria - Mozart in Mannheim

Wann? 25.02.2018 19:30 Uhr

Wo? Brucknerhaus, Untere Donaulände, 4020 Linz AT
Linz: Brucknerhaus |

«Klang der Kulturen»: 25.2.2018, 19:30 Uhr

Als er mit seiner Mutter auf der Reise nach Paris in Mannheim länger als geplant verweilte, schnupperte der jugendliche Mozart reichlich Frischluft. Hier residierten im Glanz des Kurfürsten Carl Theodor musikalische Trendsetter wie Stamitz oder Cannabich, deren Neuerungen Mozart begierig aufgriff. Dies bezeugen seine «Mannheimer Sonaten», in denen Mozart sich die neuen Stilelemente anverwandelt und – voll Feuer und Flamme für Aloysia Weber – kammermusikalische Meisterwerke schafft.

25. 2. 2018 um 19.30 Uhr, Mittlerer-Saal, Brucknerhaus Linz

Wolfgang Amadeus Mozart «Mannheimer Sonaten» für Violine und Klavier

Erich Traxler Cembalo

Gunar Letzbor Violine

AbonnentInnen erhalten am ersten Konzertabend gegen Vorweis ihrer Abonnementkarte beim Eingang zum Mittleren - Saal ein Gratisexemplar von Ars Antiqua Austrias Einspielung des «Oratorium Germanicum» von J.J. Fux (mit den St. Florianer Sängerknaben).


Programm:
MOZART in MANNHEIM

Sonate in G KV 301, entstanden in Mannheim, Februar 1778
Allegro con spirito, Allegro


Sonate in Es KV 302, entstanden in Mannheim, Februar 1778
Allegro, Rondeau (Andante grazioso)


Sonate in C KV 303, entstanden in Mannheim, Februar 1778
Adagio-Molto Allegro-Adagio-Molto Allegro, Tempo di Menuetto


Pause


Sonate in A KV 305, entstanden in Mannheim, Frühjahr 1778
Allegro di molto, Thema (Andante grazioso)-Variatio 1-6


Sonate in C KV 296, entstanden in Mannheim, 11. März 1778
Allegro vivace, Andante sostenuto, Rondeau/Allegro

ABOPREIS: Euro 65,– // Jugendabo: € 18,–

Einzelkarten: € 28, – // Jugendkarte: € 7,–


Anfragen und Bestellungen

Brucknerhaus Service Center

Untere Donaulände 7 | 4010

Linz Telefon: +43 732 775230

Email: kassa@liva.linz.at

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.