28.06.2017, 02:13 Uhr

Jahresthema - bewusst regional

— Dorfverstand —

Jahresthema 2017

Der „RegioPass“ für ein Landjugendprogramm mit Dorfverstand

Schon gewusst?

Bezirks- und Ortsgruppen der Landjugend Oberösterreich können aus einem Katalog an Vorschlägen, dem sogenannten „RegioPass“, wählen um ihr Landjugend-Jahresprogramm mit Dorfverstand aufzupeppen. Für die Durchführung von Aktionen werden zwischen 10 und 25 Punkte vergeben. Der Titel Landjugend mit Dorfverstand wird an alle Gruppe verliehen, die mit ihren Aktionen 65 Punkte erreichen.

Mögliche Aktionen:

Betriebsbesichtigungen, Regionales einkaufen bei euren Veranstaltungen, der Dreh eines Imagevideos z.B. über die Gemeinde, Kurse und Workshops zum Thema Dorfverstand, Landjugend trifft Landjugend, die landesweite Verteilaktion, ...


Ein September im Zeichen des Dorfverstandes

Im Zeichen des Dorfverstandes steht auch der 9. September 2017. An diesem besonderen Tag werden wir gemeinsam mit Landjugendgruppen aus ganz Oberösterreich, auf der Rieder Messe, den Abschluss des Jahresthemas feiern. Im Zuge dieser großen Abschlussaktion findet die Verleihung der „Dorfverstand“-Erinnerungstafeln statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.