15.09.2014, 17:07 Uhr

Silbernes Verdienstzeichen für Steyregger Transportunternehmer

Von links: Michael Strugl, Christa Wieshofer, Franz Wieshofer, Wilfried Wieshofer, Elisabeth Wieshofer und Josef Pühringer. (Foto: Linschinger/Land OÖ)
Das Silberne Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich überreichten Landeshauptmann Josef Pühringer und Wirtschafts-Landesrat Michael Strugl kürzlich im Rahmen der Feier zum 60-jährigen Firmenjubiläum an den Steyregger Transportunternehmer Franz Wieshofer.

Nach der Firmengründung 1954 durch seinen Vater Franz übernahm 1977 Sohn Franz Wieshofer das Ruder und gründete die Wieshofer GesmbH. Sein Sohn Wilfried ist seit 2011 alleiniger Geschäftsführer, Franz Wieshofer nach wie vor Prokurist des Betriebes mit heute rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
„Unsere Klein- und Mittelbetriebe sind das starke Rückgrat des Wirtschaftslandes Oberösterreich. Volles Risiko, viel Mut und persönlicher Einsatz von Franz Wieshofer haben ganz wesentlich zum Erfolg der Firma Wieshofer beigetragen, die nun von der nächsten Generation weitergeführt wird“, so der Landeshauptmann.

Auch das Image der Branche sei Franz Wieshofer immer besonders am Herzen gelegen. So engagiert er sich seit vielen Jahren in der Standespolitik, u.a. 23 Jahre im Fachgruppenausschuss Güterbeförderungsgewerbe der WKOÖ, seit 1996 als Bezirksvertrauensmann, als Vorstandsmitglied in der Arbeitsgemeinschaft OÖ Transportunternehmer oder als Vorsitzender der Prüfungskommission für den Lehrberuf Berufskraftfahrer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.