Steyregg

Beiträge zum Thema Steyregg

Heute hat Steyregg Gemeinderat, Bürgermeister und Landtag gewählt.

Ergebnis Wahl 2021
Steyregg wählt – Bürgermeister, Gemeinderat & Landtag

In Steyregg muss der Bürgermeisterkandidat und SBU-Nachfolger von Johann Würzburger, David Lackner in die Bürgermeister-Stichwahl am 10 Oktober. Lackner erhielt 45% der Stimmen. Sein Gegner heißt Gerhard Hintringer von der SPÖ, der auf 39,48% kam und damit ein Plus von 10,56% gegenüber 2015 hinlegte. Im geschlagenen Feld die anderen Bürgermeisterkandidaten: Stefanie Rechberger von der ÖVP (8,89%) und Franz Wagner von der FPÖ (6,63%). Die Bürgerliste SBU ist mit 40,43% die stärkste Fraktion bei...

  • Urfahr-Umgebung
  • Bezirksrundschau Urfahr-Umgebung
David Lackner will die SBU wieder zur Nummer eins machen.

Steyregg wählt
David Lackner will als Brückenbauer Bürgermeister werden

David Lackner will nicht nur bei der Bürgerliste SBU, sondern auch in der Gemeinde die Nachfolge von Johann Würzburger antreten. STEYREGG. Als Brückenbauer versteht sich der 46-jährige Bankkaufmann und Immobilientreuhänder David Lackner. Die Leute hätten die Nase voll von Streitereien. "Es geht nur miteinander und das müssen wir mit einem positiven Klima schaffen", so Lackner, der dem scheidenden Bürgermeister Johann Würzburger an der Spitze der SBU nachgefolgt ist. Unter SBU-Führung hat sich...

  • Urfahr-Umgebung
  • Christian Diabl
ÖVP-Kandidatin Stefanie Rechberger

Steyregg wählt
Rechberger: "Es sind viele Sachen liegengeblieben"

ÖVP-Bürgermeisterkandidatin Stefanie Rechberger möchte vor allem die Infrastruktur in Steyregg stärken und hofft mit ihrem jungen Team auf den ersten Platz. STEYREGG. Für die ÖVP geht Stefanie Rechberger als Spitzenkandidatin in die Gemeinderatswahl. Die 44-Jährige tritt zum ersten Mal in dieser Funktion an. Politisch erfahren ist sie dennoch, schließlich ist Rechberger seit acht Jahren politisch aktiv, seit sechs Jahren Gemeinderätin und Stadträtin. Als Fraktionsobfrau hat sie Einblick in alle...

  • Urfahr-Umgebung
  • Christian Diabl

Steyregg wählt
Wagner "Ich möchte mit allen Parteien zusammenarbeiten"

Für die FPÖ geht Franz Johann Wagner in die Wahlen und will seine Erfahrung als Selbstständiger einbringen. STEYREGG. "Das Echo ist gut", sagt Franz Johann Wagner und meint damit seine Kandidatur als Bürgermeister von Steyregg. Stolz ist er auf seinen eigens beklebten Bus, mit dem er in der Gemeinde unterwegs ist. In der Gemeindepolitik ist er noch relativ neu, bislang war der 63-jährige Kfz-Meister Bezirksobmann der Freiheitlichen Wirtschaft. Mit Jahresende geht er in Pension und möchte sich...

  • Urfahr-Umgebung
  • Christian Diabl
Anzeige
"Steyregg stärken!" – das nimmt sich die SBU für die kommende Legislaturperiode vor.
2

Steyregg wählt
Steyregg stärken!

Am 26. September wird in Steyregg ein neuer Gemeinderat und Bürgermeister gewählt. STEYREGG. Vieles war in den vergangenen Wochen bereits zu dieser Wahl zu hören oder auf Aussendungen, Plakaten und in Posts zu lesen. Spannend, wie viele Problemstellungen und Herausforderungen immer kurz vor den Wahlen hochkommen und wie viele interessante Lösungsvorschläge es plötzlich gibt! Von Schulsanierung bis Postbus-ShuttleAls stärkste, unabhängige Bürgerinitiative legt die Steyregger Bürgerinitiative für...

  • Linz
  • StadtRundschau Linz & Urfahr
Anzeige
"Die Steyregger dürfen nicht die Leidtragenden eines unkoordinierten Wachstums sein", sagt SPÖ Steyregg-Bürgermeisterkandidat Gerhard Hintringer.
2

SPÖ Steyregg
Steyregg muss moderat und gesund wachsen

Bürgermeisterkandidat Gerhard Hintringer (SPÖ) setzt auf ein moderates und gesundes Wachstum von Steyregg. STEYREGG. Bürgermeisterkandidat Gerhard Hintringer setzt auf ein moderates und gesundes Wachstum der Gemeinde. Schule und Kindergarten sowie Kanal- und Straßennetz stoßen aufgrund immer noch größerer Bauprojekte schon heute an die Kapazitätsgrenzen. „Ausbau und Erhalt der Infrastruktur müssen mit dem Wachstum Schritt halten können“, so Hintringer. "Die Steyregger dürfen nicht die...

  • Linz
  • StadtRundschau Linz & Urfahr
Elisa Lumetzberger von Lisi’s Kinderwelt nimmt den Gutschein des Reitvereins South Hill Ranch im Wert von 500 Euro entgegen. Rechts von ihr: Claudia Haugenender und Evelyn Huber vom Reitverein.
2

South Hill Ranch
Steyregger Reitverein übergibt Gutschein an Lisi’s Kinderwelt

Mit der Unterstützung durch den Reitverein South Hill Ranch aus dem Beweg-Dich!-Pot von ServusTV wurde für Leonie der Traum von einer Reitwoche wahr. STEYREGG. Am 20. August übergab eine Delegation des Reitvereins South Hill Ranch aus Steyregg einen Gutschein im Wert von 500 Euro zur Förderung von Jugend und Sport an den Kinderreitbetrieb von Elisa Lumetzberger in Ried in der Riedmark. Spielerisch und mit viel Einfühlungsvermögen führt Lumetzberger Kinder und Jugendliche an das Pferd heran. Für...

  • Urfahr-Umgebung
  • Christian Diabl
3

Wahl 2021 in Oberösterreich
Steyregg wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

Bürgermeister Johann Würzburger wird am 26. September kein weiteres Mal kandidieren. Sein Nachfolger an der Spitze der SBU und somit Bürgermeisterkandidat soll David Lackner werden. Für die ÖVP geht Stefanie Rechberger ins Rennen. Spitzenkandidat der FPÖ ist Franz Johann Wagner. Gerhard Hintringer tritt für die SPÖ an. STEYREGG. Bei den Gemeinderatswahlen 2015 musste vor allem die ÖVP deutlich Federn lassen. Sie verlor 11,3% und ist mit 17,8% der Wahlstimmen seither nur mehr drittstärkste...

  • Urfahr-Umgebung
  • Bezirksrundschau Urfahr-Umgebung
Edi Raber (SV Steyregg) war bei den EU-Jugendmeisterschaften in der Klasse U10 nicht zu schlagen.
2

Schach
EU-Jugendmeistertitel für Steyregger Eduard Raber

Der Steyregger Eduard Raber gewann bei der EU-Jugendmeisterschaft der Buben U10. STEYREGG. Der Steyregger Edi Raber war bei den international besetzten EU-Jugendmeisterschaften im steirischen Mureck in der Klasse U10 nicht zu schlagen. Er beendete das Turnier ohne einzige Niederlage und schien damit am Ende als Sieger am Tableau auf. Raber als Einziger ohne NiederlageAls Fünfter der Startliste zählte Raber schon davor zum Favoritenkreis. Der SV Steyregg-Spieler startete zunächst mit zwei Siegen...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Dorien Llewellyn gehört mittlerweile zur absoluten Weltspitze im Wasserski und holte im Vorjahr den Sieg in Steyregg.

Österreich-Stopp
World Waterski Open von Steyregg nach Fischlham verlegt

Mit den World Waterski Open bringt die erfolgreichste Wasserschifahrerin Österreichs, Britta Grebe-Llewellyn, am 7. und 8. August die internationale Elite des actionreichen Wassersports erneut nach Österreich. Der ursprünglich in Steyregg angesetzt Event findet nun in Fischlham statt. LINZ. Mit ihren zehn EM-Titeln, zwei WM-Titeln und vier Weltrekorden zählte Britta Grebe-Llewellyn zu den erfolgreichsten Wasserschifahrerinnen der Welt. Zwar nimmt die gebürtige Gmundnerin, die seit nunmehr 36...

  • Linz
  • Christian Diabl
Die Stadtgemeinde Steyregg hat kurzerhand den Zebrastreifen vor dem Haus der Identitären Bewegung in Regenbogenfarben umgepinselt.
2 2

Schutzweg in Regenbogenfarben
Steyregg setzt buntes Zeichen gegen Identitäre Bewegung

Mit einer klaren Botschaft wendet sich die Stadtgemeinde Steyregg an die Identitäre Bewegung. Wie berichtet, versucht die rechtsextreme Vereinigung in der Stadt ihr Österreich-Zentrum einzurichten.  STEYREGG. "Steyregg ist bunt", hält Bürgermeister Johann Würzburger (SBU) der Identitären Bewegung nun entgegen. Der Schutzweg vor dem angekauften Haus im Zentrum der Stadt wurde kurzerhand in den Farben des Regenbogens umgepinselt. Zeichen für die Vielfalt Auf darüber angebrachten Bannern ist zu...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Identitäre bei einer Demonstration in Wien, die aufgrund der massiven Gegenproteste abgebrochen werden musste.

Haus gekauft
Identitäre wollen in Steyregg Fuß fassen

Die von vielen als rechtsextrem eingestuften Identitären wollen offenbar ein Zentrum in Steyregg aufbauen.  STEYREGG. Große Aufregung herrscht in Steyregg: Wie die Kronen Zeitung berichtet, haben die "Identitären" dort offenbar bereits 2020 ein Haus gekauft, das sie seitdem sanieren. Die Gruppierung wird vom deutschen Verfassungsschutz als „gesichert rechtsextrem“ eingestuft und hat zuvor schon in Linz versucht, ein Zentrum aufzubauen. Nun ist es ihnen offenbar gelungen, in Steyregg unbemerkt...

  • Linz
  • Christian Diabl
4

Neueröffnung
Bunny House Nightclub eröffnet in Steyregg

Pünktlich zur Wiedereröffnung der Nachtgastronomie eröffnet die ehemalige Bar de Paris in Steyregg neu. STEYREGG. Die ehemalige Bar des Paris in Steyregg eröffnet neu. Pünktlich zum Wegfall der Sperrstunde eröffnete Manager Fabin Dutzler mit Partner sein neues Nachtlokal. "Endlich eröffnen wir nach langem Warten wegen Covid-10 und Renovierungen das neue BunnyHouse in Steyregg", so Dutzler. Höchster Wert auf Schutz von Mitarbeitern und GästenAb Samstag, 3. Juli steht das BunnyHouse Gästen bis 5...

  • Linz
  • StadtRundschau Linz & Urfahr
Hausgemachte Limonade oder einen Caffe Latte genießt man am besten mit Blick auf den See.
Aktion 2

Treffpunkt Gastgarten
Salsa und Schweinsbraten am "Pleschi"

Im Gastgarten des "S’Plesch" servieren Sezgin Günes und sein Team Hausmannskost mit Seeblick. LINZ. Im Gastgarten des "S’Plesch" direkt am Ufer des Pleschinger Sees tischen Sezgin Günes und sein Team Schweinsbraten, Ripperl, Kasspatzn und vieles mehr auf. Günes hat das ehemalige Pleschingersee Restaurant am Seeweg übernommen und runderneuert. Der bisher eingezäunte Gastgarten ist nun offen gestaltet und fügt sich nahtlos an die Badewiese an. Bis zu 300 Gäste können hier die Aussicht auf den...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Staffelübergabe bei der Bürgerliste SBU in Steyregg.
2

Amtsübergabe
Johann Würzburger hört auf und übergibt an David Lackner

Bürgermeister Würzburger wird am 26. September kein weiteres Mal kandidieren. Sein Nachfolger an der Spitze der SBU und somit Bürgermeisterkandidat soll David Lackner werden. STEYREGG. Bürgermeister Johann Würzburger von der SBU (Steyregger Bürgerinitiative für Umwelt und Stadtleben) zieht sich mit Ende der Legislaturperiode aus der Politik zurück. Nach zehn Jahren im Amt hat er sich laut eigenen Angaben entschieden, sich "beruflich noch einmal anderen Interessen zuzuwenden", so Würzburger....

  • Urfahr-Umgebung
  • Christian Diabl
Bei Szegin Günes im "s'Plesch" wird zum frisch gezapften Bier österreichische Hausmannskost serviert.
10

Neueröffnung
Urfahraner Gastlichkeit hat wieder Saison

Neueröffnung direkt am Pleschinger See. Im "S'Plesch" werden ab sofort Schweinsbraten, Ripperl, Kasspatzn und vieles mehr aufgetischt. LINZ/STEYREGG. Wenn am 19. Mai die Linzer Gaststätten aufsperren, dann lädt auch ein Gastwirt in sein neues Restaurant. Sezgin Günes tischt ab sofort österreichische Hausmannskost direkt am Pleschinger See auf. Das ehemalige Pleschingersee Restaurant am Seeweg heißt jetzt "S'Plesch" und ist nach einem Komplettumbau kaum wiederzuerkennen. Der bisher eingezäunte...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Das Dienstleistungszentrum Steyregg bietet auf drei Stockwerken Platz für modernste Büros, Arztpraxen oder Fitnessstudios.
1 3

Baureportage
Moderner Neubau in Steyregg

Im Gewerbepark Steyregg laufen die Bauarbeiten für das neue Dienstleistungszentrum (DLZ) Steyregg auf Hochtouren. LINZ. In Steyregg entsteht ein neues Dienstleistungszentrum. Der dreigeschoßige Neubau, direkt an der B3 und im Herzen des Gewerbeparks gelegen, bietet großzügigen Platz für Büros, Geschäftsflächen, Arztpraxen, Fitnessstudios und vieles mehr. Die Bauarbeiten laufen auf Hochtouren. "Dank unserer zuverlässigen Partnerunternehmen befindet sich der Baufortschritt zeitlich im Plan und...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Radhauptroute im Mischverkehr am Beispiel Linzerberg bei Gallneukirchen.
4

Radhauptrouten
Hürden und Rampen für den Radwegausbau

Die Radlobby OÖ spricht von einem Stillstand beim Radhauptroutenausbau im Großraum Linz. Geht es in dem Tempo weiter, dauert es "140 Jahre" bis zum Endausbau, rechnet die Radlobby vor. FP-Verkehrssprecher Handlos entgegen: "Wir können Routen nicht einfach herzaubern". LINZ. Sieben Jahre ist her, seit die Politik den Ausbau der Radhauptrouten im Großraum Linz angekündigt hat. Gerade einmal sechseinhalb Kilometer "gemäß Hauptradroutenstandard" seien bisher errichtet worden, kritisiert Gerhard...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
10

Einsatz
Fünf Fahrzeuge standen bei Steyregger Badesee in Brand

Am 22. März wurden die beiden Feuerwehren Lachstatt und Steyregg um 1.54 Uhr zu einem Brandeinsatz am Steyregger-Badesee alarmiert. STEYREGG. Am Einsatzort stellten die Kameraden fest, dass es sich um fünf in Vollbrand stehende Fahrzeuge handelte. Diese waren die Übungsfahrzeuge der Feuerwehr. Seitens der Feuerwehren wurde sofort unter Schwerem-Atemschutz ein Löschangriff vorgenommen. Weiters wurde eine Zubringerleitung zur Sicherstellung der Löschwassers-Versorgung aufgebaut. Durch das rasche...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Region Donau-Gusen
Postbus Shuttle schließt Lücken im Öffi-Netz

Mit dem neuen Postbus Shuttle schließt sich für 13.000 Menschen in Steyregg, Luftenberg und St. Georgen an der Gusen eine Lücke im öffentlichen Verkehrsnetz. LINZ. Mit April 2021 startet in den Gemeinden Steyregg, Luftenberg und St. Georgen an der Gusen Oberösterreichs erstes Postbus Shuttle System. Beim Shuttle-Service handelt es sich einen Taxidienst auf Abruf, die bislang nicht an das öffentliche Verkehrsnetz in der Region angeschlossen sind. Ein regionales Taxiunternehmen bringt die...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner

Steigerung
Radverkehr hat während Corona-Krise zugenommen

FPÖ-Bezirksparteiobmann Landtagsabgeordneter Günter Pröller begrüßt es, dass von Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner der Ausbau der Radhauptrouten im Zentralraum vorangetrieben wird. Eine Anbindung an das Linzer Radwegenetz wird dabei forciert. URFAHR-UMGEBUNG: Im Jahr 2020 ist das Aufkommen auf dem Radweg Steyreggerbrücke sowie an der Dauerzählstelle Puchenau-Linz gegenüber dem Vorjahr 2019 gestiegen. Auf der Steyreggerbrücke wurden im gesamten Jahr mehr als 104.000 Fahrten erfasst....

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
2

Kollision in enger Unterführung - Radlobby forderte bereits Verbesserungsmaßnahmen

Am Samstag kam es zu einer verhängnisvollen Begegnung von zwei Läufern und dem Radfahrer in der Röhre die den Donauradweg und die Steyregger Brücke mit der Hauptradroute durch Steyregg verbindet. Dabei wurde der 65 Radfahrer durch eine Kollision mit der Tunnelwand schwer verletzt. Ohne die genauen Umstände des Unfallherganges zu kennen, möchten wir darauf hinweisen, dass Gerhard Fischer, Sprecher der Radlobby Steyregg und Vorsitzender der Radlobby OÖ, sich seit mehr als 4 Jahren bei der...

  • Linz-Land
  • RADLOBBY Oberösterreich
Gerhard Fischer (l.) spendet Jahr für Jahr für das BezirksRundschau-Christkind – Das Bild mit StadtRundschau Linz-Redaktionsleiter Christian Diabl entstand vor Corona-Zeiten.

BezirksRundschau-Christkind
Fahrrad-Kilometergeld für unser Christkind

Seit zehn Jahren verzichtet Gerhard Fischer auf das Auto und spendet das dadurch gesparte Geld lieber für wohltätige Zwecke. LINZ. Vor zehn Jahren verkaufte Radlobby OÖ-Sprecher Gerhard Fischer seinen Pkw und stieg auf Fahrrad und E-Bike um. Bis zu 11.000 Kilometer jährlich spult der Steyregger damit ab. Das Geld das er nicht mehr länger "durch den Auspuff verbrennt", spendet Fischer Jahr für Jahr – auch für unsere BezirksRundschau-Christkind-Aktion. „Auch in diesem für sehr viele extrem...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Zukunftsoptimismus im Bäcker - Familybusiness: Oliver Raferzeder hat mit Schwiegervater Stefan Faschinger senior und den talentierten Nachwuchskräften Jakob (7), Philipp(5) und Julian (2) einen Glückbringer für 2021 gebacken.
12

12 neue Arbeitsplätze geschaffen
Brotsüchtig: Erfolg mit alten Werten und neuen Ideen

Der eine ist ausgebildeter Softwarespezialist, der andere Experte für Produkt- und Innovationsmanagement, der am internationalen Markt High-Tech Seile verkaufte. Kreativer Freigeist und unternehmerischer Wagemut, Familientradition und Interesse an nachhaltiger, regionaler Ernährung verbindet beide. Letztendlich sorgte die Liebe des einen zur Schwester des anderen dafür, dass ein besonderes Unternehmen entstand, das mitten in der Coronakrise in einer schwierigen Branche erfolgreich wächst....

  • Perg
  • Eckhart Herbe

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.