Jugendgruppe

Beiträge zum Thema Jugendgruppe

Dietmar Leitner, Claudia Zechner, Mario Abl, Heinz Rumpold (v.l.).

Trofaiach: Spielkonsole für das Rote Kreuz

TROFAIACH. Die Jugendgruppe der Rot-Kreuz-Ortsstelle Trofaiach hat eine XBox erhalten, die  von Bürgermeister Mario Abl, Stadtwerke-Geschäftsführer Heinz Rumpold und demGeschäftsführer des Telekommunikationsunternehmens AiNEt Dietmar Leitner gesponsert wurde. "Dafür bedanken wir uns recht herzlich und sind uns sicher, dass nicht nur unsere kleinen Helden von morgen, sondern auch die ,großen' Sanis ihren Spaß beim Zocken haben werden", so die stellvertretende Ortsstellenleiterin Michaela...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Wissenstest
FF Höhnhart ist stolz auf ihre "Goldjungen"

MUNDERFING, HÖHNHART. Beim 38. Wissenstest des Bezirksfeuerwehrkommandos Braunau in der Neuen Mittelschule Munderfing am 7. März haben Felix Stundner und Jeremias Schober von der Jugendgruppe der FF Höhnhart das Abzeichen in Gold erhalten. Besonders erfreut über diese Leistung war der neue Jugendhelfer der FF Höhnhart, Daniel Kroiss, der die beiden "Goldjungen" zum Wissenstest begleitete.

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die Jugendgruppe der FF Inzersdorf mit Bürgermeister Bernhard Winkler-Ebner (re.).

FF Inzersdorf
Es war ein einsatzreiches Jahr

INZERSDORF (sta). Zur Vollversammlung hat die Freiwillige Feuerwehr Inzersdorf eingeladen. Insgesamt rückten die Florianijünger zu 51 Einsätzen aus – das bedeutet im Schnitt etwa einen Einsatz pro Woche. Mehr als 1000 Stunden an ehrenamtliche Arbeit wurden dafür aufgebracht. Für Veranstaltungen, Arbeitsdienste und Übungen waren es zusätzlich nochmals mehr als 8.600 Stunden. Bei der Vollversammlung wurden auch verdiente Mitglieder geehrt. Markus Gradauer und Christian Rankl erhielten die...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

FF Garsten
Jugendgruppe zu Besuch im Aquapulco

Einen tollen Tag, mit viel Spaß verbrachte unsere Jugendgruppe am vergangenen Wochenende im Aquapulco in Bad Schallerbach. GARSTEN. Mit dem Mannschaftstransportfahrzeug und dem Kommandofahrzeug trat man die Reise an. Die Jungfeuerwehrmitglieder genossen den Tag, welcher zur Gänze im Zeichen von Spaß und Action stand. Neben den Feuerwehralltag, war es für die Jugendgruppe wiedereinmal eine willkommene Abwechslung, welche zur Stärkung der Kameradschaft betrug. Danke an die Jugendbetreuer und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Die engagierte Jugendgruppe in Murau mit Bezirksjugendreferentin Birgit Heit (r.) und Stellvertreter Florian Timmerer-Maier.
  2

Murau
Die Helfer gehen neue Wege

Die Jugendgruppe des Roten Kreuzes Murau bittet im Internet um Unterstützung. MURAU. „Wir befinden uns in der neuen Bezirksstelle des Roten Kreuzes. Aber unser Jugendraum ist noch ganz leer. Irgendwie blöd“, stellen die jungen Helfer aus Murau in einem Video fest. Dieses ist auf der Crowdfunding-Plattform www.jetzt-helfen.at zu finden und soll die Seher dazu animieren, einen Beitrag für den Jugendraum zu leisten. Engagiert 20 Mitglieder machen die Jugendgruppe des Roten Kreuzes Murau von...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Ein großzügiger Scheck wurde von der Feuerwehrjugend Mattighofen an "Erste Hilfe Mattighofen" übergeben.

Feuerwehrjugend spendet
Spendenübergabe der Feuerwehr

MATTIGHOFEN. Jedes Jahr veranstaltet die Feuerwehrjugend Mattighofen einen Elternabend, bei dem sich Mama und Papa von den "feuerwehrlichen" Leistungen ihres Nachwuchses überzeugen können. Heuer fand dieser im Zuge einer Schauübung am 18. Oktober statt. Nach der Übung übergab die Jugendgruppe der Feuerwehr Mattighofen unter der Leitung von Roman Vorreiter, noch einen Scheck über 1.598 Euro an den Unterstützungsverein "Erste Hilfe Mattighofen". Mit dem Geld wurden zwei Krankenbetten...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Neu eingekleidet wurden 30 Jugendliche bei der Feuerwehr in Pfarrkirchen.

FF Pfarrkirchen
Jugendgruppe mit neuen Jacken ausgestattet

Mit großer Freude konnte die Mädchen und Burschen der Feuerwehrjugend Pfarrkirchen rechtzeitig vor dem Winter ihre neuen Dienstjacken in Empfang nehmen. PFARRKIRCHEN. Dank der großzügigen Unterstützung regionaler Sponsoren war diese Anschaffung für die knapp 30 Jugendlichen erst möglich. Das Jugendbetreuerteam unter der Leitung von Günter Gubesch bedankt sich recht herzlich bei den Firmen Oswald Kienbacher GmbH, Lattner GmbH, KOS GmbH Bernd Krieger, Tor.support GmbH Jürgen Reisinger und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
 4  2   10

OktoBierFest der Freiwilligen Feuerwehr Winden Windegg
d'Aushüfn sorgten für beste Stimmung - mit Video

D` ´Aushüfn sorgten für beste Stimmung beim OktoBierFest der Freiwilligen Feuerwehr Winden Windegg. Außerdem untermalten sie musikalisch die Landessiegerfeier der Windener Jugendgruppe. d'Aushüfn eine Brassband von4-8 Musiker, je nach Besetzung spielt seit mehr als 10 Jahren bei Events wie Vereinsfeste, Firmenfeiern, Ehrungen & Eröffnungen, Geburtstagsfeiern, Hochzeiten Weihnachtsfeiern & Adventmärkte Die Flexibilität vonverschiedene Genres und unterschiedliche Besetzungen...

  • Perg
  • Hanspeter Lechner
Bad Erlachs Jugend geht brisante Themen an.

Alkohol und Gewalt
Bad Erlachs. Jugend-Videogruppe geht brisante Themen an

Die Videogruppe der Jugendinitiativ Bad Erlach widmete sich im neuesten Werk brisanten Themen, wie Gewalt in der Familie und Alkoholmissbrauch. BAD ERLACH. Regisseur Tobias Hübl, unterstützt von seinem Team aus jugendlichen Schauspielern und Helfern, hat mit viel Kreativität einen neuen Kurzfilm gedreht, der zeigt, wie sich Alkoholprobleme im Elternhaus auf Kinder übertragen können. Die Qualität der Filmbeiträge, die sich im Youtube-Kanal „Das muss flashen“ präsentieren, dürfte auch Profis...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
  3

Freiwillige Feuerwehr Lambrechten
Die Freiwillige Feuerwehr Lambrechten möchte Danke sagen

Unsere Jugend, die derzeit aus 21 Mitglieder besteht (davon 9 Mädchen), konnte in der heurigen Bewerbssaison sehr gute Erfolge wie den dritten Platz in der Bezirksgesamtwertung in Silber erlangen. Aufgrund der hohen Anzahl an Jugendlichen und einem undichten 33 Jahre altem Zelt konnte heuer dank der vier Sponsoren Langzauner, Sallaberger & Partner GmbH, Bäck Baggerungen und der Raffeisenbank Region Ried, ein neues Jugendzelt angeschafft werden. Danke nochmals für die finanzielle...

  • Ried
  • Sabrina Weilharnter

FF Winden Windegg Landessiegerfeier & OktoBIERfest am 7. September
Gebührende Abschlussfeier der Jugendgruppe

Als Belohnung und gebührenden Abschluss für die gelungene Bewerbssaison besuchte der Jugendgruppe Freiwillige Feuerwehr Winden-Windegg den Soccerpark in Goldberg. Mit dem Fußball "Golf" zu spielen stellte Groß und Klein vor eine spaßige Herausforderung. Nachdem die 18-Loch Anlage durchgespielt wurde, ging es wieder zurück zum Feuerwehrhaus wo eine Stärkung wartete. Danach fand der Tag im Garten des Kommandant Stv. bei Spiel und Spaß seinen Ausklang. Am 7. September ab 17.00 Uhr lädt die...

  • Perg
  • Hanspeter Lechner
Die Rotkreuz Jugendgruppe ROKIKOs beim Anschneiden der Geburtstagstorte
 1   30

Jubiläum
Jugendrotkreuz Kohfidisch feiert 20 Jahre

Am Sonntag veranstalteten die Mitglieder der Jugendrotkreuzgruppe ROKIKOs anlässlich des 20-jährigen Bestandsjubiläums einen Frühschoppen im Garten des JRK Hauses Kohfidisch. KOHFIDISCH. Unter den zahlreichen Besuchern fanden sich auch Ehrengäste, wie Bgm. Norbert Sulyok, Vizegbm. Willibald Gabriel und LH Hans Peter Doskozil, sowie Rotkreuz-Bezirkstellenleiter Rudolf Luipersbeck. Auch andere Rot Kreuz-Jugendgruppen, wie die Red Cross Teenes Güssing oder die SANI-KIDS Rechnitz, waren...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Ines Steiner
Der Jugendfeuerwehrgruppenkommandant Oliver Pröll begrüßt den neuen Landesfeuerwehrkommandanten  Robert Mayer.
  56

Jugendfeuerwehr-Vizelweltmeister
St. Martiner erringen Silbermedaille bei Feuerwehrjugendweltmeisterschaft

Feuerwehrjugendgruppe verdiente sich erfolgreich den Vizeweltmeistertitel bei internationalen Wettkämpfen in der Schweiz. ST. MARTIN (alho). Die Jugendgruppe der örtlichen Florianis wurde am Sonntag – nach dem verdienten Vizeweltmeistertitel bei den internationalen Wettkämpfen in der Stadt Martigny in der Schweiz – offiziell mit einem Festprogramm empfangen. Gegen 23 Nationen verteidigte sich die Feuerwehrjugendgruppe erfolgreich und schaffte die Silbermedaille. Nach dem festlichen Aufmarsch...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer

Freiwillige Feuerwehr Winden-Windegg
Jugendgruppe holte LANDESSIEG

Der 57. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb und 44. Landes-Feuerwehrjugendleistungsbewerb ist Geschichte und die Freiwillige Feuerwehr Winden-Windegg hat wieder Grund zum Feiern. Frankenburg am Hausruck war der Austragungsort des diesjährigen Landesbewerbes, wo insgesamt mehr als 1.900 Jugend- und Aktivgruppen aus Oberösterreich an den Start gingen. Besonders erfreulich sind die Ergebnisse der Windener Jugendgruppe. Nach einem nicht ganz perfekten Bewerb in Bronze (30. Platz), überzeugte die...

  • Perg
  • Hanspeter Lechner

Feuerwehr
Spende für die Jugendgruppe Schwaming

Leider hatte die großzügige Spende einen traurigen Auslöser. GARSTEN. Ende April musste die FF Schwaming leider Abschied nehmen von ihrem Freund und Kameraden Friedrich Pristner. Fritz war jahrelanges Mitglied bei den Torpedo Ennsquai. Die Mitglieder sammelten Geld für einen Kranz für das Begräbnis. Sie entschieden sich, den Betrag, der nach dem Kranzkauf übergeblieben ist, dem Nachwuchs der Feuerwehr Schwaming zu spenden. Am 18. Juni fand die offizielle Übergabe an die Jugendgruppe...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Das Team "Meine absoluten Favoriten" aus dem Defereggental holte den Landessieg im Bronze 2 Bewerb.

RK Landesjugendbewerb
Osttiroler Rot-Kreuz-Jugend zeigte groß auf

Drei Landessiege für Osttirol beim diesjährigen Landesjugendbewerb in Seefeld. SEEFELD/OSTTIROL (red). Etwa 400 Kinder und Jugendliche fanden sich am vorletzten Juniwochenende in Seefeld zum diesjährigen Landesjugendlager des Roten Kreuzes ein. Über 250 Burschen und Mädchen im Alter von 13 bis 18 Jahren (in 39 Bewerbsgruppen) bewiesen im Zuge des Landesjugendbewerbs am Samstag ihr Können in Erster Hilfe in den Bronze-Bewerben und in der erweiterten Ersten Hilfe im Silber-Bewerb. Im Zentrum...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Bgm. Wolfgang Jörg (re.) mit dem Vorstand der Wasserrettung Landeck: Harald Schlatter, Obmann Stv. Reinhard Carpentari, Obmann Wolfgang Huber und Kassierin Martina Huber (v.l.).
  2

Jahreshauptversammlung
Einsatzreiches Jahr für Landecker Wasserretter

LANDECK (otko). 2018 wurden 246 Einsatzstunden geleistet. In Sachen Wettkampfbecken in Hallenbädern sei man "extrem unterversorgt". Umfangreiche Bilanz Die Wasserrettung Landeck präsentierte bei ihrer 30. ordentlichen Jahreshauptversammlung im Einsatzzentrum wieder eine umfangreiche Bilanz. Obmann Wolfgang Huber konnte Bgm. Wolfgang Jörg sowie Feuerwehrkommandant Stv. Thomas Schönherr als Ehrengäste begrüßen. Derzeit besteht die Wasserrettung aus 54 Mitgliedern, wovon 36 Mitglieder aktiv...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Jessica Prisker, Kevin Zraunig, Felix Hönke, Sigrid Schmidl (Jugendbetreuerin), Markus Schmidl ( Betreuer und Lehrbeauftragter), Mario Gussnig, Petra Angermann, Tamara Mayerhofer (Jugendbetreuerin),
knieend: Hannes Hönke, Simone Gussnig, Leonie Lackner, Judith Ruppitsch
  4

Winklern
Jung-Sanis dürfen 2020 bei Bewerb in Osttirol teilnehmen

WINKLERN. Die 2018 gegründete Jugendgruppe vom Roten Kreuz Winklern wurde Ende April 19 als Beobachter zur Bezirksmeisterschaft in Matrei/Osttirol eingeladen. Dort schauten sich die Jugendlichen als Vorbereitung den Ablauf des Bewerbes an, übten dann bei einer Station und wurden gut bewertet. Als Belohnung darf die Gruppe nächstes Jahr als Fixstarter in Osttirol teilnehmen. Das spornt natürlich immens an und ab sofort wird fleißig geübt. "Wir sind stolz auf unsere Rot Kreuz Jugendlichen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Gruppe der FWJ Vassach und des RK Villach am Weg nach Salzburg.

FF VASSACH.ONLINE
24 Stunden Feuerwehrjugend: Ab nach Salzburg...

Auch heuer fand in Vassach die beliebte Aktion "24 Stunden Feuerwehrjugend" statt. Die Kinder und Jugendlichen wurden von Samstagvormittag bis Sonntagvormittag durch die Betreuer durchgängig auf Trab gehalten. Auf dem Plan standen dabei Spiele, fungierte Einsätze, ein Filmeabend sowie ein gemeinsamer Ausflug mit der Jugendgruppe des Roten Kreuz Villach ins Haus der Natur Salzburg. Das Ziel, den Teamgeist zu stärken und die Gruppe weiter zusammenzuschweißen, konnte dabei vollends erfüllt...

  • Kärnten
  • Villach
  • ÖA-Team FF-Vassach
Dr. Elisabeth Zanon, Vorsitzende der Tiroler Hospizgemeinschaft, freute sich über das Engagement der Rotkreuz-Jugendgruppen im Bezirk Kufstein und die beim Schulbücher Einbinden gesammelten Spenden von 1.777 Euro.
  6

Spende an Hospiz in Hall
Junge Rotkreuzler sammelten 1.777 Euro beim Schulbücher Einbinden

BEZIRK KUFSTEIN/HALL (red). Ein toller Erfolg war die Schulbuchaktion der Rotkreuz-Jugendgruppen aus dem Bezirk Kufstein zu Schuljahresbeginn im September: 28 Jugendliche stellten sich in den Dienst der guten Sache, versahen Schulbücher mit schützenden Einbänden und sammelten dabei Spenden – diesmal für die Tiroler Hospizgemeinschaft. 1.777 Euro kamen so zusammen und konnten nun am Freitag, den 25. Jänner an Dr. Elisabeth Zanon, die Vorsitzende der Hospizgemeinschaft, in Hall in Tirol übergeben...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Leonie Lackner und Viktor Salzgeber repräsentierten die Jugendgruppe beim Weihnachtsmarkt in Winklern
  2

Jugend mischt das Rote Kreuz in Winklern auf

WINKLERN. Das Rote Kreuz Winklern hat nun eine neue Jugendgruppe. Neun Jugendliche machten den Anfang, seit ihrer Präsentation am Weihnachtsmarkt in Winklern konnten weitere drei zum Mitmachen begeistert werden. Abwechslungsreiches Programm „Es freut uns besonders, dass wir mit der Jugendgruppe einen wichtigen Beitrag zur Arbeit im Roten Kreuz des oberen Mölltales leisten“, zeigt sich Jugendgruppenleiter und Lehrbeauftragter Markus Schmidl stolz. Das Programm der Jugendgruppe wird in der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Gerhard Sprengnagel (links) & Erika Sprengnagel (2. von rechts)

Punschstand für einen guten Zweck

Das neue Jahr mit einem guten Vorsatz beginnen ATZENBRUGG-HEILIGENEICH (pa). Gleich zu Beginn des Jahres 2019 darf sich die Jugendgruppe „The Kids of the Red Cross“ über eine Spende freuen. Die Familie Gerhard und Erika Sprengnagel organisierte bereits zum dritten Mal in Folge einen Punschstand, bei dem der gesamte Erlös an die Jugendgruppe gespendet wird. „Auch unsere Kinder waren bereits bei der Jugendgruppe in Heiligeneich - umso mehr freuen wir uns, dass wir die Gruppe somit weiterhin...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Die Betreuer Heike Gruber und Martin Kurz sowie die Kinder Sarah Adamek, Lena Fichtenbauer und Elina Wagner beim Einpacken der Einkäufe.
  2

Rot-Kreuz-Jugendgruppe hilft bei Einkäufen in Amaliendorf

SCHREMS / AMALIENDORF (red). Die im Herbst neu gegründete Jugendgruppe des Roten Kreuz Schrems hat mit neun Kindern im Nah & Frisch Geschäft in Amaliendorf geholfen, die Einkäufe der Kunden in eigene Rot Kreuz Sackerl zu verpacken und ihnen beim Einkauf behilflich zu sein. Dabei wurden auch Spenden für die Jugendgruppe gesammelt. Die Aktion des Jugendrotkreuz in Kooperation mit Nah & Frisch Kastner kam gut an. Die Kinder hatten dabei sehr viel Spaß.

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Thomas Wadl, Gabriel Kogler, Mathilde Bujar, Elisabeth Tellian, Adrian Schatz
 1   19

Das Rote Kreuz zeigt seine Vielseitigkeit

ST. VEIT (ch). Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass man für eine Mitarbeit beim Roten Kreuz unbedingt im Rettungsdienst tätig werden muss. Um die vielfältigen Möglichkeiten einer Mitarbeit zu zeigen, lud die Hilfsorganisation am Freitag, dem 30. November 2018 zur "Langen Nacht des Roten Kreuzes" in die Bezirksstelle St. Veit. Präsentiert wurden die "Rufhilfe", über die jederzeit Hilfe angefordert werden kann, die "Tafel" welche Menschen mit geringem Einkommen jeden Samstag mit...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
  4
  • 27. September 2020 um 14:00
  • Mariahilfberg
  • Mariahilfberg

geführter Kulturausflug am Mariahilfberg

für Jugendliche, Jugendgruppen, junge Erwachsene, Familien. Der etwas andere Kulturausflug. Deine/Eure Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos. Besichtigung mit Führung, erleben des heiligen Ortes und der Landschaft. Ich heiße Gerald, arbeite u.a. als Trainer, Speaker, Mentor, bin Dipl. Fachtrainer für Erwachsenenbildung, sowie Wissensvermittler für kirchlich-historische Hintergründe. Ich lebte, arbeitete...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.