01.12.2017, 15:37 Uhr

Bei der Weihnachtsfeier um die Wette strahlen

Das festliche Make-up mit Fokus auf die trendigen Ombré-Lippen ist heuer voll im Trend.

Mit den festlichen Make-up-Trends sind Sie auf jeder Weihnachtsfeier der funkelnde Hingucker.

Die Zeit der Weihnachtsfeiern steht ins Haus und mit ihr auch die brennenden Fragen rund um Outfit und Make-up. Ganz entsprechend dem Motto Weihnachten darf es dabei dieses Jahr so richtig funkeln und schimmern.

Lidschatten mit 3D-Effekt

"Für Weihnachtsfeiern passen Looks mit Schimmerlidschatten sehr gut. Momentan sind Gold-, aber auch orange-rötliche Töne sehr beliebt", sagt Claudia Kriechbaumer von der Cambio Beautyacademy in Linz. Um die Augen optimal zu betonen, empfiehlt die Expertin, drei verschiedene Farbtöne miteinander zu verblenden, um einen 3D-Effekt zu erzeugen: "Im inneren Augenwinkel verwendet man etwas Helleres, in der Mitte des beweglichen Lids zum Beispiel einen goldigen Ton und im äußeren Drittel eher eine dunklere Farbe. Abgerundet wird das Augen-Make-up mit falschen Wimpern, die aber noch natürlich wirken sollen."

Bei den Lippen darf es gerne knallig sein: Dazu bieten sich festlich-rote oder Lippen in trendiger Ombré-Optik an. Für den Look werden ein heller und ein dunkler Lippenstift miteinander verarbeitet. Ganz wichtig: Vor dem Lippenstift nicht den Lipliner vergessen!

Ergänzt wird das Make-up schließlich mit dem passenden Haar-Styling. Dabei werden die Haare mit dem Glätteisen zu weichen, natürlichen Wellen gedreht. Um für mehr Halt zu sorgen, sollten sie für einige Zeit eingerollt mit Klammern fixiert werden. Später einfach lösen und die Wellen mit den Fingern auflockern. Fertig!


Mehr Informationen

Cambio Beautyacademy auf Facebook
Cambio Beautyacademy Homepage
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.