Kekse, Punsch und Gemütlichkeit im Teekastl

Inhaberin Brigitte Pertl mit ihrer langjährigen Kundin Vroni
10Bilder
  • Inhaberin Brigitte Pertl mit ihrer langjährigen Kundin Vroni
  • hochgeladen von Andrea Jerkovic

TAMSWEG (anj.) Am vergangen Wochenende fand in Gittis Teekastl die diesjährige Adventausstellung statt. An drei Tagen konnten sich Besucher in gemütlicher Atmosphäre auf die bevorstehende Adventszeit einstimmen und vielleicht auch schon das eine oder andere Weihnachtsgeschenk kaufen.

Die Adventausstellung im Gittis Teekastl in Tamsweg hat schon Tradition. Seit mittlerweile 15 Jahren führt Brigitte Pertl ihren Laden, welcher vor allem auf ätherische Öle, Tee aber auch Geschenkartikel, Kaffee und Dekorationen spezialisiert ist. Aufgrund des Jubiläumsjahres stand die diesjährige Adventausstellung ganz im Zeichen des 15-jährigen Jubiläums und wurde somit auch gleichzeitig als ein feierlicher Ausklang der Feierlichkeiten genutzt, wie die Inhaberin des Teekastls verrät.

Neben zahlreichen Verköstigungen für die Besucher, wie Punsch und Keksen, wurde dieses Jahr auch für musikalische Unterhaltung gesorgt: Ein Quartett der Bürgermusik spielte am Samstag sowie auch am Sonntag bekannte Weihnachtslieder und sorgte so für eine zusätzliche Portion Adventstimmung. Die Idee dazu hatte, wie Brigitte Pertl zu erzählen weiß, ihr Ehemann Helmut. Er selbst ist Kapellmeister der Bürgermusik Tamsweg und ließ es sich am letzten Tag der Adventausstellung auch nicht nehmen, selbst zu musizieren. 

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen