"1, 2 oder 3"
Die Volksschule Zederhaus war zum vierten Mal dabei

Der Tag machte viel Spaß; der Einblick in eine echtes Fernsehstudio war etwas ganz Besonders. Hier zu sehen, die Kinder von li. nach re.: Julia Bliem, Niklas Pfeifenberger, Luisa Schlick und Elias Schlick auf  "Fuchur" aus der "Unendlichen Geschichte".
4Bilder
  • Der Tag machte viel Spaß; der Einblick in eine echtes Fernsehstudio war etwas ganz Besonders. Hier zu sehen, die Kinder von li. nach re.: Julia Bliem, Niklas Pfeifenberger, Luisa Schlick und Elias Schlick auf "Fuchur" aus der "Unendlichen Geschichte".
  • Foto: Rosmarie Gfrerer
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

Bei  "1, 2 oder 3" waren neulich Schüler der Naturpark-Naturpark-Volksschule Zederhaus dabei und sicherten sich den zweiten Platz.

ZEDERHAUS, MÜNCHEN. Bereits zum vierten Mal durfte die Naturpark-Volksschule Zederhaus bei der Fernseh-Quizshow "1, 2 oder 3", am 21. Oktober, in München, dabei sein. "Nachdem uns der Covid-Virus in der Klasse überrascht hat, konnte dieses Mal nur eine kleine Gruppe mit den drei Kandidaten Luisa, Elias und Niklas, dem Kamerakind Julia und den Muttis nach München fahren", berichtete Volksschuldirektorin Rosmarie Gfrerer.

Bei  "1, 2 oder 3" waren neulich Schüler der Naturpark-Naturpark-Volksschule Zederhaus (gelbes Team) dabei und sicherten sich den zweiten Platz.
  • Bei "1, 2 oder 3" waren neulich Schüler der Naturpark-Naturpark-Volksschule Zederhaus (gelbes Team) dabei und sicherten sich den zweiten Platz.
  • Foto: Rosmarie Gfrerer
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

Der Tag machte aber jedenfalls allen Beteiligten viel Spaß; der Einblick in eine echtes Fernsehstudio sei etwas ganz Besonders gewesen. "Die Fahrt mit dem Kleinbus war lustig, laut und kurzweilig – obwohl wir Handy-Verbot hatten", schilderte Direktorin Gfrerer, "gegessen haben wir viel und gut; und am Ende sind wir, knapp verfehlt um einen Punkt, Zweiter geworden. Gratulation unseren tollen Kids."

Der Tag machte viel Spaß; der Einblick in eine echtes Fernsehstudio war etwas ganz Besonders.
  • Der Tag machte viel Spaß; der Einblick in eine echtes Fernsehstudio war etwas ganz Besonders.
  • Foto: Rosmarie Gfrerer
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

Bei  "1, 2 oder 3" waren Schüler der Naturpark-Naturpark-Volksschule Zederhaus dabei und sicherten sich den zweiten Platz. Im Bild: Moderator Elton mit Elias, Luisa, Niklas (alle 4. Klasse) und Kamerakind Julia (6. Schulstufe).
  • Bei "1, 2 oder 3" waren Schüler der Naturpark-Naturpark-Volksschule Zederhaus dabei und sicherten sich den zweiten Platz. Im Bild: Moderator Elton mit Elias, Luisa, Niklas (alle 4. Klasse) und Kamerakind Julia (6. Schulstufe).
  • Foto: Rosmarie Gfrerer
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

Das könnte dich auch interessieren:

Schliereralm ist "Almsommerhütte des Jahres" 2021

>> Weitere Artikel von Peter J. Wieland findest du >>HIER<<
>> Mehr Lungau-News findest du >>HIER<<
>> Mehr Salzburg-News findest du >>HIER<<

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen