Landjugend Salzburg
Lungauer räumten Prämierungen ab

Vertreter der Landjugend Tamsweg, der Landjugend Unternberg und der Landjugend St. Michael mit Honoratioren und Landjugendfunktionären.
  • Vertreter der Landjugend Tamsweg, der Landjugend Unternberg und der Landjugend St. Michael mit Honoratioren und Landjugendfunktionären.
  • Foto: Landjugend Salzburg
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

Tag der Landjugend Salzburg: Preise gab es für die Landjugendgruppen St. Michael, Tamsweg und Unternberg.

LUNGAU, ST. JOHANN. Im Rahmen des Tags der Landjugend Salzburg, am 11. Jänner 2020, im Kongresshaus St. Johann im Pongau, wurden unter anderem auch Auszeichungen und Prämierungen vorgenommen. Unter jenen fünfzehn Landjugendfunktionären, die mit dem goldenen Leistungsabzeichen des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus geehrt wurden, ist auch der ehemalige Landesobmann Maximilian Brugger aus Lessach.

Lungaus prämierte Ortsgruppen

Zu den Gewinnern der Landesprojektprämierung in der Kategorie Silber zählt das Projekt „Landjugendsplash Landjugend meets Biosphäre“ der Landjugend St. Michael, die ihr fünftes Vereinsjahr im Naherholungsgebiet „Murinsel“ in Kooperation mit dem UNESCO-Biosphärenpark Salzburger Lungau und Kärtner Nockberge organisiert hatte.
Bronze gab es für die Landjugend Tamsweg mit dem Projekt „Landjugendtracht“, die einen einheitlichen neuen Glanz in den Verein brachte. Ebenso Bronze erhielt die Landjugend Unternberg mit dem Projekt „Errichtung ‚Bänderzaun‘ im Thomatal“; in Thomatal wurde rund um den Radrastplatz und dem Spielplatz im Ortsteil Gruben ein Bänderzaun errichtet.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen