Sportclub Tamsweg feiert 70-Jahres-Jubiläum

"Die vielen Stunden, die in den vergangenen 70 Jahren hauptsächlich ehrenamtlich mit viel persönlichem Einsatz geleistet wurden, sind von großem Wert und unbezahlbar", betont Sportlandesrätin Berthold.
  • "Die vielen Stunden, die in den vergangenen 70 Jahren hauptsächlich ehrenamtlich mit viel persönlichem Einsatz geleistet wurden, sind von großem Wert und unbezahlbar", betont Sportlandesrätin Berthold.
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

TAMSWEG. Den jahrelangen tatkräftigen Einsatz der vielen Aktiven und engagierten Ehrenamtlichen hebt Sportlandesrätin Martina Berthold anlässlich des 70-Jahres-Jubiläums des Sportclubs Tamsweg hervor.

Heute rund 150 Aktive

Das Landes-Medienzentrum fasst zusammen: Gegründet im Jahre 1947 zählt der SC Tamsweg heute zirka 150 aktive Sportlerinnen und Sportler. Den größten Stellenwert im Verein haben der Erwachsenen-, Jugend- und Kinderfußball. Neben der Kampfmannschaft, die in der 1. Landesliga spielt, gibt es sieben Nachwuchsteams von den Bambinis bis zu den Juniors, die an den Landesmeisterschaften teilnehmen.

Seit 2015 im Schwimmverband

Auch der Bereich Schwimmen hat in den vergangenen Jahren zugelegt, wie das LMZ fortfährt. Seit 2015 ist der Schwimmklub SC Tamsweg offizieller Verein beim österreichischen Schwimmverband und kann somit offiziell bei Schwimmveranstaltungen teilnehmen.
"Die vielen Stunden, die in den vergangenen 70 Jahren hauptsächlich ehrenamtlich mit viel persönlichem Einsatz geleistet wurden, sind von großem Wert und unbezahlbar", betonte Sportlandesrätin Berthold, die allen, die sich in den Sektionen des Sportclubs Tamsweg engagieren, dankte, besonders Präsident Harald Moser, allen im Training und in Sportfunktionen Aktiven sowie allen Eltern, die ihre Kinder auf ihrem sportlichen Weg begleiten.

Neues Vereinsheim

Der SC Tamsweg hat zuletzt auch neu gebaut. So erfolgte im heurigen Jubiläumsjahr die Eröffnung des neuen Vereinsheims inklusive zweier Umkleidekabinen. Diese Anlage wurde auch mit Geldern der Salzburger Sportstättenförderung gefördert.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen